ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

MMFA Verband der mehrschichtig modularen Fußbodenbeläge e.V.

MMFA korrigiert Absatzzahlen 2016 nach oben


Der MMFA, Verband der mehrschichtig modularen Fußbodenbeläge, hat auf seiner Jahrestagung 2017 die endgültigen Absatzzahlen seiner Mitglieder für 2016 bekanntgegeben, die höher ausfallen, als die Anfang 2017 abgegebene Schätzung. Danach wurden in der MMFA-Produktklasse 1 (Substrate auf HDF-Basis mit Polymer-Auflage, ohne reine Lacksysteme) weltweit insgesamt 9,3 Mio. m2 abgesetzt, 19,2 % mehr als im Jahr zuvor. Davon entfielen 80 % auf die DACH-Region. Das Volumen in der MMFA-Klasse 2 (Substrate auf Polymer- oder Polymerkomposit-Basis mit Polymerauflage und/oder Polymerlacksystem) wird für 2016 auf 34,4 Mio. m2 beziffert. Ein Vergleich mit dem Vorjahr wird nicht gezogen, da in dieser Gruppe zuletzt etliche neue Mitglieder aufgenommen wurde. Für die MMFA-Klasse 3 (alle anderen Bodenaufbauten, die nicht unter Klasse 1 oder 2 bzw. externe Normen fallen) publiziert der MMFA aufgrund kartellrechtlicher Bestimmungen noch keine Daten.
aus Parkett Magazin 04/17 (Wirtschaft)