ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Kingfisher:

Insgesamt erfolgreich, aber Verluste in Deutschland


Erfolgreiche Bilanz für das Geschäftsjahr 2016/17 (31. Januar) bei Kingfisher: Der britische Baumarkt hat inklusive seiner europäischen Töchter 11,2 Mrd. GBP (13,0 Mrd. EUR) umgesetzt. Dieser Wert liegt 8,7 % über Vorjahr. Auf bereinigter Fläche (+2,3 %) und bei konstanten Währungskursen (+1,7 %) befindet sich Europas Branchenprimus ebenfalls im Plus. Auch der Gewinn vor Steuern hat sich auf 743 Mio. GBP (+8,3 %) erhöht. Der Konzernüberschuss stieg auf 610 Mio. GBP (+119,4 %).

In Deutschland sind die Briten seit einigen Jahren mit der Vertriebsschiene Screwfix vertreten. Diese hat im zurückliegenden Geschäftsjahr zehn neue Filialen eröffnet. Insgesamt 19 dieser Baumärkte für den Handwerker gibt es inzwischen. Von der Gewinnzone sind sie aber noch weit entfernt. Laut Geschäftsbericht haben sich die Verluste auf aktuell 14 Mio. GBP verdoppelt.
aus BTH Heimtex 04/17 (Wirtschaft)