ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Objectflor

Bodendesign von dezent bis lebendig


Lebendige Dekore und außergewöhnliche Oberflächen kennzeichnen die neu aufgelegte Designbelags-Kollektion Expona Commercial. Mit 0,55 mm Nutzschicht und insgesamt 80 Dekoren - die Hälfte davon neu - eröffnet Objectflor seinen Kunden Gestaltungsvielfalt im Objekt. Dazu bei tragen auch die 19 verschiedenen Oberflächen, einige davon dekorsynchron.

Aus dem breiten Angebot sticht das Dekor Crystal Parchment hervor, das mit seiner dreidimensional wirkenden Pergamentstruktur eines der Messehighlight in BTH Heimtex 2/17 war. Auf die 3D-Wirkung einer ausgefallenen Oberflächenstruktur setzt auch das Dekor Mosaik in der Optik unterschiedlich großer Porzellanscherben. Neu sind Steindekore mit eleganten Metalliceffekten, die das Bodendesign dezent, aber wirkungsvoll betonen.

Lebendig wirken die neuen Holzoptiken: Maserungen, angedeutete Verwitterungen, Gebrauchsspuren und Farbkontraste geben ihnen Charakter. Beim Trendthema Beton bietet Expona Commercial neue Ideen: Die Dekore Painted Cement und Raw Cement unterscheiden sich in Farbe und Wirkung, sind aber durch den Farbverlauf verbunden. Sie können sowohl einzeln als auch unregelmäßig in Kombination verlegt werden.

Für Orientierung in der Kollektion sorgt die Einteilung nach Farben und Stilen in acht Gruppen. Neben der 136-seitigen Kollektions-Broschüre bietet auch www.objectflor.de diesen hilfreichen Überblick.

Die heterogenen Designbeläge haben eine UV-vernetzte, widerstandsfähige PUR-Oberflächenvergütung. Produziert werden sie ausschließlich mit phthalatfreien und biologischen Weichmachern. Das Siegel "Indoor Air Comfort Gold" bescheinigt eine gesunde Raumluft.
aus BTH Heimtex 03/17 (Sortiment)