ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Mapei

80. Geburtstag, neuer Standort und viele Neuheiten


Verlegewerkstoffhersteller Mapei kann den 80. Geburtstag seiner Muttergesellschaft am neuen Standort in Großostheim (nähe Aschaffenburg) feiern. Sämtliche Mitarbeiter aus der Verwaltung finden Platz in einem modernen Bürogebäude. Eine Ausnahme bildet die Anwendungstechnik, die weiterhin in Bottrop beheimatet ist. Mapei investiert zudem in weitere Abfüllanlagen in der Pulverproduktion des Werks Weferlingen in Sachsen-Anhalt. Die Kunden im Geschäftsfeld Fußbodentechnik profitieren von einem wachsenden Vertriebsteam, das mittlerweile 17 Auszubildende und neun Anwendungstechniker umfasst.

Traditionell war Mapei auf beiden Leitmessen mit großen Messeständen vor Ort. Dort zeigte das Unternehmen ein weiter gewachsenes Sortiment für die Verlegung von Designbelägen. Zu den Systemprodukten "4LVT" gehören jetzt zusätzlich der Polymerklebstoff Ultrabond Eco MS 4 LVT und die Dämmunterlage Mapesonic 4 LVT. Ein weiteres von Mapei fokussiertes Thema ist das wohngesunde Bauen: Dazu passt der geruchsarme Textilbelagsklebstoff Ultrabond Eco 195. Der Nassbettklebstoff ist prädestiniert für Klebung von störrischen Nadelvliesbelägen. Abgerundet werden die Neuheiten von einem Multifunkrionsklebstoff für textile und elastische Beläge. Ultrabond Eco VS30 ist ein Nassbett-Acrylat-Dispersionsklebstoff, den eine einfache Verarbeitung, eine schnelle Klebkraftentwicklung und eine harte Klebstoffriefe auszeichnet. Ein weiteres Schwerpunktthema war das Verlegen, Kolorieren, Schützen und Pflegen von Parkett.
aus FussbodenTechnik 02/17 (Sortiment)