ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Objectflor im Seniorenheim Inovana, Wipperfürth

Wohlfühlboden für Bewohner und Besucher


Im jüngst eröffneten Altenheim Inovana haben 80 Bewohnerinnen und Bewohner ein neues Zuhause gefunden. Im Gegensatz zum Vorgängerbau liegt es in der Nähe des Ortskerns von Wipperfürth. Das verkürzt die Wege für die Senioren - und führt dazu, dass das einladende Café neben der Rezeption inzwischen auch Besucher aus dem Ort begrüßen kann. Ein Ort der Begegnung ist entstanden. Inovana-Geschäftsführer Daoud Mhaibesh: "Hier kommen die Menschen gerne hin. Die schönen Böden sind ein wichtiger Baustein im Konzept, denn uns war wichtig, dass dieses Haus einen Hotelcharakter hat."

Die "schönen Böden" sind Designbeläge von Objectflor. Daoud Mhaibesh hat sich auch mit Blick auf die Bedürfnisse dementer Patienten für möglichst helle Optiken entschieden, die den Bewohnern die Angst vor dem Betreten der Räume nehmen. Gleichzeitig stellte der Geschäftsführer hohe Anforderungen an Hygiene, Langlebigkeit und einfache Pflege.

Zum Einsatz kommen verschiedene Eicheoptiken: In den Patientenzimmern ist es eine klassische Eiche mit einer Nutzschicht von 0,3 mm (Conceptline 3025). In den mit einer Nutzschicht von 0,55 mm ausgestatteten Gemeinschaftsbereichen liegt eine gekalkte Eiche (Projectline 2968). Das gleiche Design in einer grauen Farbabstufung (Projectline 2966) grenzt öffentliche Zonen wie das Café optisch ab. In den Fluren dient ein Randstreifen mit einer dunklen Eicheoptik (Projectline 2990) als Wegeführung für demente Bewohnerinnen und Bewohner. Da sie dunkle Böden vielfach als Löcher wahrnehmen und nicht überschreiten, sind die Streifen aus Sicherheitsgründen vor allen Funktionsräumen durchgezogen. Dadurch wird das Risiko vermindert, dass orientierungslose Patienten in Räume eintreten, die eine Gefahr für sie darstellen könnten.


Objekt-Telegramm
Objekt: Seniorenheim Inovana, Wipperfürth
Bodenbeläge: Designbeläge Conceptline und Projectline

Anbieter: Objectflor • www.objectflor.de
aus BTH Heimtex 09/16 (Referenz)