ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Kadeco

Edle Rollos mit barockem Charme


Die Rollokarte Palazzo von Kadeco weckt mit ihren edlen Polyestergeweben in tiefen, reichen Farben Erinnerungen an alte italienische Textilbücher. Unter den sechs Positionen sind fünf Abdunkelungsstoffe auf deren dunklem Grund Akzentfarben die Anmutung von Pfauenfedern erzeugen. Ein transparentes Gewebe in Weiß ergänzt die Range mit einem eleganten, Ton-in-Ton gewebten Jacquard-Muster. In Kombination mit der Rollo-Designtechnik Omnia hat Palazzo einen besonderen Auftritt am Fenster.

Gleichzeitig stellt Kadeco einen neuen Funkmotor vor. Das System Evolution punktet mit seinem geräuscharmen Antrieb, der die Rollos in jede gewünschte Position verfahren lässt. Außerdem sorgt die neue Softglide-Funktion dafür, dass der Behang kurz vor der oberen Endlage abgebremst und die letzten Zentimeter sanft eingefahren werden.

Komfortabel sind drei voreingestellte Zwischenpositionen, die der Motor nach der Festlegung der beiden Endlagen automatisch abspeichert. Diese liegen bei 25, 50 und 75 % und sind über den Hand- oder Wandsender abrufbar. Optional lassen sich die drei Zwischenpositionen auch in jeder gewünschten Lage frei programmieren.

Mit drei unterschiedlichen Geschwindigkeiten von 12, 16 oder 20 U/min ist der Funkmotor für nahezu alle Rollo-Typen geeignet. Die werkseitig voreingestellte Geschwindigkeit kann jederzeit verändert werden. Das System lässt sich mit allen Handsendern vom Typ Wireless und Flute sowie mit dem Wandsender Kuadro ansteuern.

Durch seinen schlanken Motorkopf ist Evolution auch in offenen Rollos kaum sichtbar. Bei der elektrischen Installation können mehrere Motoren parallel mit 230 V Spannung versorgt werden.
aus BTH Heimtex 03/16 (Sortiment)