ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

DAW SE

Dr. Murjahn-Förderpreis ausgelobt


Der mit 50.000 EUR dotierte Dr. Murjahn-Förderpreis für das Maler- und Lackiererhandwerk zeichnet auch in diesem Jahr wieder Fachbetriebe, Einzelpersonen oder Bildungseinrichtungen aus, die durch herausragende Leistungen auf sich aufmerksam gemacht haben und damit wegweisende Impulse für das Malerhandwerk geben. Bewerbungen sind bis 31. August 2016 in den Kategorien Innovationen/technische Lösungen, Betriebsführung, Aus- und Weiterbildung, Farbe und Gestaltung sowie Sonstige Initiativen im Maler- und Lackiererhandwerk möglich.

Außerdem wird ein Sonderpreis für Jungmeister/innen in Höhe von 5.000 EUR ausgelobt. Bewerber dafür sollten nicht älter als 25 Jahre sein.

Der Dr. Murjahn-Förderpreis wurde 2011 vom Verwaltungsratsvorsitzenden der DAW, Dr. Klaus Murjahn, ins Leben gerufen. Partner ist der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz. Bewerbungsunterlagen gibt es im Internet unter www.dr-murjahn-foerderpreis.de
aus BTH Heimtex 03/16 (Marketing)