ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Bostik

Erfolgreiche Schulungstour wird fortgesetzt


Geschäftsführer Olaf Memmen und Marketingleiter Markus Hildner strahlten um die Wette. Der Verlegewerkstoffhersteller hat mit seiner Schulungstour einen großen Erfolg gelandet. Aus den ursprünglich vier Terminen in Fußballstadien und bei Automobilherstellern sind zehn geworden, die alle ausgebucht sind und waren.

Die Borgholzhausener haben viele Themen angeschoben, die in der Vergangenheit nicht im Fokus standen. So wird die Architektenberatung ausgebaut, Ausschreibungstexte sind bereits verfügbar und mit Gregor Zienterra gibt es eine neu geschaffene Position für diese Zielgruppe. Gestärkt wurde außerdem die Technische Bauleitung bei Bostik, die Wilhelm Volkmann (vorher Objectflor) verantwortet. Dazu passt thematisch der neue wasserbasierte LVT-Kleber Nibofloor Eco Plus Elastic, bei dessen Gebinde recycelter Kunststoff zum Einsatz kommt.

Besonders stolz ist Bostik auf seine neue Website, die in einem laufenden Prozess weiter ausgebaut werden soll. Die jetzt mobile Plattform passt für jedes Endgerät und soll Architekten und Handwerker zielgerichtet ansprechen.
aus FussbodenTechnik 02/16 (Wirtschaft)