ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Emco

Geschäftsführender Gesellschafter Harald Müller verstorben


Harald Müller, Geschäftsführender Gesellschafter der Emco-Gruppe, ist am 18. Dezember 2015 im Alter von 74 Jahren nach längerer Krankheit gestorben. Er hat fast fünf Jahrzehnte lang die Entwicklung und Expansion des von seinem Vater gegründeten Unternehmens maßgeblich geprägt. Der Emsländer Hersteller, zu dem auch C/R/O/ gehört, ist unter anderem in den Bereichen Bad-Ausstattung, Sauberlauf- und Eingangsmattensysteme sowie Lüftungs- und Klimatechnik tätig.

Müller war auch bekannt für sein gesellschaftliches Engagement. Das Land Niedersachsen zeichnete ihn 2012 mit dem Niedersächsischen Verdienstorden aus.
aus BTH Heimtex 02/16 (Personalien)