ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Brüder Schlau GmbH & Co. KG

Brüder Schlau übernimmt die Steffel-Gruppe


Paukenschlag im deutschen Bodenbelagsgroßhandel: Dr. Frank Steffel, Inhaber der Steffel Unternehmensgruppe, hat seine geschäftlichen Aktivitäten an die Firmengruppe Brüder Schlau verkauft. Nach Zustimmung der Kartellbehörden wurde die Übernahme zum 1. Januar 2016 abgeschlossen. Damit gehören zur Firmengruppe Schlau/Hammer jetzt die Hometrend-Firmen Gallion, Rettberg und Thomas sowie die österreichische Steffel Austria, IBS, Inver und der Naturfaserteppich-Spezialist Dekowe. Von der Übernahme sind ca. 300 Mitarbeiter betroffen. Das Umsatzvolumen der Steffel-Gruppe wird mit 77 Mio. EUR angegeben.

"Durch diesen Schritt steigen wir zu einem der bedeutendsten Großhändler in unserer Branche auf", so Eberhard Beeth, Beiratsvorsitzender bei Brüder Schlau, deren Großhandelssparte 2015 einen Umsatz von 190 Mio. EUR erzielt hat. "Wir sehen in dieser Übernahme die Möglichkeit, viele Arbeitsplätze zu sichern und unsere nationale Bedeutung im Bodenbelagsbereich zu erweitern", ergänzt Dr. Ralf Bartsch, Sprecher der Brüder Schlau-Geschäftsführung.
aus BTH Heimtex 02/16 (Wirtschaft)