ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Biederlack

Kuschelweicher Blickfang – Fell trifft auf Farbe


Greven. Schwarzes Fell auf farbigem Fond; Streifen mit Pepita-Muster, üppigen Ornamenten oder in Längsrichtung; Decken und Kissen mit erfrischendem Perl-Effekt - die neue Wohndecken-Kollektion 2016 hält zahlreiche Überraschungen bereit. Tierfell-Dessins sind laut Biederlack ein Trend der kommenden Saison, das Unternehmen hat sich für farbstarke Variationen mit "Plum", "Smeraldo" und "Jeans" entschieden und damit echte Eyecatcher kreiert. Das außergewöhnliche Fell-Muster erscheint mal als extravagantes Allover, mal als pfiffiges Detail. Darüber hinaus dominieren Bordüren und geometrische, sachliche Dessins die farbintensiven Wohndecken. Den Kreationen in dezenten Natur- und Brauntönen hingegen verleihen Ornamente und zarte Ranken Eleganz und Leichtigkeit.

Highlights bei den neuen Kolorits sind laut Biederlack das helle Senfgelb "Antik", das intensive Grünblau "Smeraldo" und das geheimnisvolle Olivegrün "Gothic", die in der Kollektion 2016 markante Akzente setzen. Für harmonische Wohlfühlmomente möchte "Marsala" sorgen, ein warmes, dunkles Rostrot, das mit verschiedenen Blautönen kombiniert wird.

Die erfolgreiche Decken- und Kissen-Linie "Aura" verfeinert Biederlack mit einer modischen Perl-Optik, die den farbenfrohen Uni-Häkelsaumdecken einen völlig neuen Look verleiht. Ebenfalls neu im Bereich der Unis sind Doubleface-Decken mit Häkelsaum-Einfassung sowie eine einheitliche Farbpalette für die Qualitäten "Orion Cotton" und "Thermosoft", die auf alle Jacquards abgestimmt ist.

In der gewebten Dralon-Microfaser-Qualität "Thermosoft Top" werden sechs ultraweiche Decken präsentiert, die mit kariert/längsgestreift und gestreift/uni jeweils zwei Schauseiten haben und farblich zueinander passen. Damit sind diese schicken Wohnaccessoires nicht nur beidseitig verwendbar, sondern lassen sich auch gut miteinander kombinieren. Gespannt sein darf man außerdem auf die neue Wohndecken-Linie "Young & Cool" mit angesagten Design, verspricht das Unternehmen.

Weitere Neuheiten, die Biederlack auf der Heimtextil in Frankfurt vorstellt: die Sommerdecken-Kollektion "Sunny Days 2016" mit angenehm leichten gewebten Decken mit hohem Baumwollanteil und mit fotorealistischen, exotisch dessinierten Digitaldruckdecken; luxuriöse Joop-Kreationen; softige Fleece-Decken, Kuschelkissen, trendige Capes und neuartige Accessoires.. Alles zu erleben in Halle 8, Stand B 30.
aus Haustex 01/16 (Sortiment)