ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Megawood startet Schulungen

Kompetent beraten, erfolgreich verkaufen, richtig verlegen


Im Verkauf rund um den Terrassenbau erfolgreich zu sein - darum geht es im neuen Schulungskonzept von Megawood. Der europäische Marktführer von Terrassensystemen aus Holz-Polymer-Werkstoff möchte Fachverkäufern und Verlegern helfen, Kunden leichter zu gewinnen, langfristig zu binden und damit die Umsätze zu steigern.

Das Schulungsprogramm wurde speziell auf die Bedürfnisse von Fachberatern und Handwerkern zugeschnitten. Den Auftakt des zweitägigen Seminars bildet eine Führung durch die Produktionsstätte des Unternehmens. Im hauseigenen Labor können sich die Teilnehmer von den besonderen Eigenschaften des Holz-Polymer-Werkstoffes überzeugen. Werkstoffkunde und Informationen zu dem umfangreichen Produktprogramm von Megawood schließen sich an.

Neue Wege im Verkauf

Einen weiteren Schwerpunkt der Schulung bildet das "ABC des zeitgemäßen Verkaufens" unter der Leitung der Verkaufsexperten von Germann Vertrieb und Personal. Dabei wird vor allem auf folgende Punkte eingegangen: Wie baue ich ein Kundengespräch richtig auf? Welche Techniken sind für ein professionelles Verkaufsgespräch wichtig? Wie meistere ich Kundeneinwände im Verkaufsgespräch? Handwerker erhalten Ideen, wie sie neben dem Produkt auch die eigene Person und Leistung richtig vermarkten können. Der Theorie folgt die Verlegepraxis. Erfahrene Anwendungstechniker geben Tipps bei der Verlegung der Dielen, damit die Montage auf der Baustelle leicht gelingt. Abschließend erhält jeder Teilnehmer die Möglichkeit, eine eigene kleine Terrasse zu bauen. Termine und weitere Infos finden Sie unter www.megawood.com/schulungen.



Terrassensysteme - geprüft und langlebig


Megawood steht für hochwertige Terrassensysteme, die aus einem Holz-Polymer-Werkstoff gefertigt werden. Dank seiner Materialeigenschaften ist der Werkstoff äußerst witterungsbeständig, langlebig und pflegeleicht. Auch im Kontakt mit Spritzwasser bleibt er stabil. Daher eignen sich Megawood Produkte für den harten Einsatz im Außenbereich. Ein weiteres Plus im Vergleich zu Holz: Bei Nässe ist die Rutschgefahr geringer und das Material splittert nicht.

Megawood bietet ein komplettes Programm rund um die Terrassengestaltung an. Das Sortiment umfasst die Unterkonstruktion bis hin zu Lichtelementen, Stufen, Blenden und Balken. Auch in puncto Ökologie und Wohngesundheit wird das Unternehmen hohen Anforderungen gerecht. Das IHD-Dresden bestätigt den Megawood-Produkten sogar die Spielzeugtauglichkeit nach der europäischen Richtlinie DIN EN 71-3. Mit vollendeter Nutzung kann der Werkstoff im hauseigenen Recycling-Kreislauf wiederverwertet werden.
aus Parkett im Holzhandel 04/13 (Marketing)