ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Object Carpet im Deutschen Pavillon auf der Expo 2015 in Mailand

Deutschland empfängt seine Gäste auf Teppichboden


Unter dem Motto "Feeding the Planet, Energy for Life" sucht die Expo 2015 in Mailand noch bis Ende Oktober nach Antworten auf die großen Fragen und Herausforderungen zum Thema Welternährung. Das Gelände der Weltausstellung präsentiert sich dazu als "nachhaltiger Agrofood-Park".

Der Deutsche Pavillon versteht sich als "Fields of Ideas" (Felder der Ideen) und erinnert architektonisch an die typisch deutsche Feld- und Flurlandschaft. Das inhaltliche Konzept soll das Bewusstsein für die Kräfte der Natur als wesentlicher Quelle unserer Ernährung schärfen. Themen wie Umweltschutz, Umweltpolitik, zukunftsweisende Technologien sowie außergewöhnliches Engagement der Gesellschaft stehen im Mittelpunkt. Realisiert wurde der Auftritt durch die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Pavillon (ARGE). Teppichboden-Hersteller Object Carpet gehört aufgrund seiner nach eigenen Angaben innovativen Produktionstechniken und nachhaltigen Herstellungsweisen zu den Ausstattern des Pavillons.

Besucher des Areals gehen auf den beiden in Deutschland produzierten Qualitäten Silky Seal und Poodle. Silky Seal ist ein Glanzvelours-Teppichboden, dessen seidige Optik gepaart mit feinsten Farben ein wohnliches Gefühl vermittelt. Zusätzlich ist die Qualität mit dem Blackthermofilz-Rücken ausgestattet. Dieser verbessert die Raumakustik und muss bei der Verlegung nur noch fixiert werden.

Poodle ist ein luxuriöser Shag für höchste Ansprüche im Objekt- und Wohnbereich, der dank unterschiedlicher Fasern ein exklusives Oberflächenbild mit viel Charme zeigt.

Beide Teppichböden sind aus Polyamid 6.6. der Marke Antron von Invista gefertigt. Das Garn zeichnet sich durch hohe Strapazierfähigkeit, Langlebigkeit und schmutzabweisende Eigenschaften aus. Die Produkte empfehlen sich für die Verwendung in öffentlichen Gebäuden, da sie die Feinstaub-Konzentration in der Luft nachweisbar reduzieren. Ihre Materiabestandteile wurden zudem vom TÜV Nord als "für Allergiker geeignet" zertifiziert.
aus BTH Heimtex 09/15 (Referenz)