ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Garant Gruppe

Schnäppchenportal für Einzelstücke


Rheda-Wiedenbrück. Endverbraucher suchen Schnäppchen, Händler wollen das Lager räumen und Neuheiten platzieren - ein Kollektionswechsel kann für beide Seiten interesant gestaltet werden. Um Kunden die Suche nach Schnäppchen zu erleichtern und gleichzeitig seinen Anschlusshäusern in ganz Deutschland den Abverkauf von Ausstellungsstücken, entwickelte die Garant Gruppe ein Abverkaufsportal: mein-ausstellungsstueck.de. Seit Februar ist dieses Portal nun in neuem Design im Netz.

Die Navigationsleiste hilft, sich mit wenigen Klicks über das Angebot zu informieren. Intuitiv findet sich der Internet-User schnell zurecht, um unter den mehr als 1.000 Ausstellungsstücken das passende Objekt zu finden. Da es sich bei dem Portal um keinen Online-Shop handelt, muss ein Interessent mit dem jeweiligen Händler direkt Kontakt aufnehmen.

Bei einem Besuch der Ausstellung des Einrichtungshauses können die angebotenen Einrichtungsgegenstände in Augenschein genommen werden. Da der Händler der Verkäufer ist, wird er sich auch um eine zügige Auslieferung bemühen. Das Abverkaufsportal bietet einen weiteren Vorteil: Übliche Lieferzeiten wie für Neumöbel gibt es nicht. Alles ist sofort verfügbar.
aus Haustex 04/15 (Marketing)