ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Südbund Wohntage: Kooperationspartner ABK erstmals dabei

Reif für die Insel

Wer sich reif fühlt für die Insel, der findet bei den Anschlusshäusern des Südbund Produkte und Dekorationsideen. Zumindest, wenn diese die Farb- und Stilwelten umsetzen, die es auf den Wohntagen Frühjahr/Sommer zu sehen gab. Dort präsentierte sich erstmals auch der ABK; mit dem Einkaufsverband von Bettenfachhändlern hat der Südbund eine Partnerschaft geschlossen. Wer sich reif fühlt für die Insel, der findet bei den Anschlusshäusern des Südbund Produkte und Dekorationsideen. Zumindest, wenn diese die Farb- und Stilwelten umsetzen, die es auf den Wohntagen Frühjahr/Sommer zu sehen gab. Dort präsentierte sich erstmals auch der ABK; mit dem Einkaufsverband von Bettenfachhändlern hat der Südbund eine Partnerschaft geschlossen.

Die Südbund Wohntage Frühjahr/Sommer haben auf mehr als 3.000m zahlreiche Produktneuheiten und die aktuellen Farb- und Stilwelten der Saison 2013/14 in Szene gesetzt. Rund 1.500 Besucher, über 100 Aussteller sowie die Einkaufsgenossenschaft selbst mit ihren Eigenkollektionen nutzten die beiden Messetage in der Verbandszentrale in Backnang zu einem intensiven Austausch. "Es war ein durchschlagender Erfolg auf ganzer Linie" so Südbund-Vorstand Klaus Kurringer. "Die Standflächen sind weit im Voraus ausgebucht und die Besucherzahlen steigen stetig."

Im Fokus des Branchentreffs stand die Anfang Januar gestartete Zusammenarbeit mit dem ABK Einkaufsverband, einem Zusammenschluss von Bettenfachhändlern. Der stellte erstmals sich und seine Leistungspalette dem Messepublikum vor. Mitglieder beider Verbände sollen wechselseitig von aufeinander abgestimmten Produktbereichen, Vertragslieferanten und Konditionen profitieren. So können Anschlusshäuser des Südbund Bettsysteme und Bettwaren beim ABK beziehen. Der Backnanger Einkaufs- und Marketingverband liefert wiederum abgepasste Teppiche und Accessoires aus seinem Portfolio an ABK-Mitglieder. Beide Organisationen repräsentieren zusammen über 600 angeschlossene Fachhändler in Deutschland und dem benachbarten Ausland.

Die Farb- und Stilwelten 2013/14 des Südbunds stehen aktuell unter dem Motto "Reif für die Insel". Zusammengestellt hat sie Judy Flemming, Kreativdirektorin und Messeleiterin bei der Kooperation. Die Präsentation der Trendthemen soll auf die neue Saison einstimmen und dem Raumausstatter praktische Orientierung für die tägliche Arbeit geben.

Im Showroom des Südbund feierte die Eigenkollektion Stoffwelten Frühjahr 2013 Premiere, mit "schnell lieferbaren, exklusiven Produkten". Bei den Eigenkollektionen garantiere der Südbund "überdurchschnittliche Renditen", versichert Markus Milde, zuständiger Einkäufer für Dekostoffe, Gardinen und Sonnenschutz.
aus BTH Heimtex 03/13 (Marketing)