ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Expertentage

Schlaraffia will Kompetenz der Verkäufer stärken

Bochum. Kompetente Beratung und vorbildlicher Service sind die stärksten Argumente des Fachhandels, um sich gegenüber Billig-Konkurrenz und Online-Anbietern abzuheben. Doch Kompetenz setzt Wissen voraus, und das will Matratzenhersteller Schlaraffia seinen Kunden nun verstärkt an die Hand geben. Hierzu hat das Unternehmen die Aus- und Weiterbildungsreihe "Schlaraffia Expertentage" ins Leben gerufen.

Damit sollen die Mitarbeiter des Handels unterstützt werden, um den stetig wachsenden Anforderungen der Konsumenten professionell und souverän begegnen zu können, wie das Unternehmen betont: "Mit den Expertentagen begegnen wir aktiv der schwindenden Loyalität gegenüber dem Einzelhandel", erklärt Christoph von Wrisberg, Sales Director beim Mutterunternehmen Recticel Schlafkomfort. "Denn die Investition in kompetente und gut ausgebildete Verkäufer führt zu deutlich höherer Kundenzufriedenheit und somit dann zum erfolgreichen Kaufabschluss."

Von Wrisberg kündigt eine systematische Aus- und Weiterbildung der Handelspartner an: "Dies wird in einer inspirierenden und völlig neuen Art geschehen." In zwei Modulen sollen die Expertentage unterschiedliche Themenschwerpunkte vermitteln.

Modul 1, das im Mai am Standort Wattenscheid stattfindet, wird sich nach Unternehmensangaben umfangreich den Schwerpunkten Produkt- und Marken-Knowhow widmen. Das im September in Berlin stattfindende Modul 2 steht wiederum ganz im Zeichen von Verkaufsstrategie und -psychologie sowie der Weiterentwicklung der persönlichen Kommunikationsmethoden. In kleinen Gruppen sollen erfahrene Trainer fundiertes Fachwissen, praxisnahe Techniken und die besten Strategien für kompetente Beratung und erfolgreiche Verkaufsgespräche vermitteln. Weitere Informationen sowie die Termine gibt es auf der Website http://schlaraffia-expertentage.de
aus Haustex 03/15 (Marketing)