ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Egger

Feuchteresistentes Laminat und passendes Zubehör


Bis Sommer 2015 wird der Egger-Truck als Plattform für Kundenveranstaltungen rund um die neue Laminatfußbodenkollektion noch gut 30 x in Deutschland, Irland, Tschechien, der Slowakei, Großbritannien und der Türkei auf Tour sein. Dann dürften alle Interessenten die aktuelle Laminatfußbodenkollektion gesehen haben, die der Holzwerkstoff-Komplettanbieter engen Kunden erstmals im September 2014 vorgestellt hat. Bereits jetzt, heißt es von Egger, wurden die Verkaufserwartungen übertroffen.

Besonders stark ist die Nachfrage nach feuchteresistenten Böden mit aqua+ Techno patentierten, in Zusammenarbeit patentierten, in Zusammenarbeit logie. Laminatböden im Bad scheinen Trend zu sein. Die neue Produktkategorie eröffnet aber auch Anwendungsgebiete in anderen Bereichen mit erhöhter Feuchteeinwirkung, ohne dabei auf die authentischen Holzdekore verzichten zu müssen - Gewerberäume, Arztpraxen, Ladenflächen oder Büroräume zum Beispiel. Für die Pflege der feuchtebeständigen Böden ist der Einsatz von Dampfreinigern möglich, solange der punktuelle Dampfkontakt nicht länger als 30 Sekunden dauert. Sogar die Reinigung mit permanent bewegten Scheuer- und Saugmaschinen von bis zu 100 kg ist kein Problem. Eine HDF-Trägerplatte verhindert bei der aqua+ Technologie zusammen mit der stark wasserabweisenden, fest geschlossenen Deckschicht ein Aufquellen der Dielen an den Kanten. Für dauerhaften Einsatz in Duschkabinen oder Saunen sind die Böden jedoch nicht vorgesehen. Bei sachgemäßer Verwendung gibt Egger im privaten Bereich eine lebenslange Garantie, fünf Jahre bei gewerblicher Nutzung.

Insgesamt bietet die Kollektion EGGER Laminatfußboden 2015-2017 eine breite Auswahl an Holznachbildungen mit natürlichen Oberflächenstrukturen. Neuerdings ausschließlich unter der Dachmarke Egger vermarktet umfasst sie jeweils 70 Dekore in 11 Regionsvarianten und damit insgesamt fast 300 Artikel. Laut Egger ist sie die individuellste Laminatfußbodenkollektion Europas. Holz- und Steinoptiken orientieren sich an prägenden Einrichtungstrends. Zu nennen ist beispielsweise der Vintage-Stil, der den weiterhin beliebten Eichedekoren ein breites Entwicklungsfeld bietet.

Neben dem Zwei-Meter-Dielenformat Long ist das Verlegesystem Unifit eine technische Neuheit. Dank des patentierten, in Zusammenarbeit mit Unilin entwickelten Klicksystems geht das Verlegen der Böden bis zu 40 % schneller und einfacher. Zudem ist der Rückbau unkompliziert. Zum abgestimmten Zubehör der Laminatböden zählen ein Dampfbremsvlies, die Unterlagsmatte Silenzio Duo, das aqua+ Distanz- und Dichtband, die wasserfeste Sockelleiste mit optionaler Gummidichtlippe, und das Dichtungsmittel aqua+ Clic Sealer.
aus Parkett Magazin 02/15 (Sortiment)