ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

IVC BVBA

3 starke Marken für Vinylböden


Leoline

Leoline, die Vinylkollektion für den Privatbereich, ist zu Jahresbeginn gleich mit sieben neuen Produkten als Bahnenware gestartet. Vier davon mit dem Schwerpunktthema Play. Bei Farben und Mustern wird aus dem Vollen geschöpft. Absoluter Eyecatcher ist Kaleido, eine Kollektion aus acht Farben, bei der das umgebende Licht überraschende Diamant-Effekte auf den Boden zaubert. Bei Bubblegum & Liquorice steht das verspielte Dessin im Mittelpunkt: Buchstaben, Stadtpläne, Puzzlestücke, Farbspritzer - ideal für Kids und Teenager. Das anhaltende Retro-Revival in der Fliesenbranche ist das Thema der neuen Cube-It-Kollektion, in der sich Form, Struktur und Farbe optimal ergänzen. Wer knallige Farben liebt, kommt bei Blush auf seine Kosten: Hier werden nicht nur Schwarz, Weiß oder Grau geboten, sondern auch markante Farben wie Lush Lime, Pretty Pink und Posh Purple.

Durch die strapazierfähige PU-Schicht eignet sich Blush nicht nur für Wohnräume, sondern ist für das Segment Messebau und den Eventbereich eine interessante Option. Zusätzlich zu dem Thema Play zeigt Leoline ebenfalls eine erneuerte Ultimate Oak-Kollektion. Zwei neue Dessins, Cambrai (unterschiedliche Dielenbreiten) und Nebbiolo (25 cm breite Diele), komplettieren das vorhandene Spektrum an klassischen Eichenholz-Dessins. Abgerundet wird das Programm durch Alice und Concreto. Alice ist eine komplett neue Kollektion, die fünf Endless-Dekore bietet, von Marmor über Wolle bis hin zu Holz. Die Traumwelt von Alice im Wunderland bildet den Mittelpunkt dieser romantischen, verträumten Kollektion. Einen Kontrast dazu bildet - wie der Name schon sagt - der coole Beton-Look von Concreto mit seiner ansprechenden Farbpalette. Das neue Dessin Scripto in dieser Kollektion bestätigt den Trend, Buchstaben und Text im Wohndesign als Stilelemente zu verwenden.

Moduleo

Moduleo präsentiert seine "Next Generation"-Vision für Bodenbeläge in Bezug auf Dessins, Verlegung, Service und grünes Engagement. Gut die Hälfte der Kollektionen Select und Transform für den Objekt- und Privatbereich wurde erneuert. Zur Auswahl stehen jetzt über 90 Optionen für Holz- und Stein-Dessins. Darüber hinaus spielt Impress beim Thema Innovation seine Stärken aus. Die Reliefprägung Embossed-in-Register sorgt dafür, dass man die naturgetreue Holzmaserung wirklich sieht und fühlt. Aber nicht nur das Design wurde erneuert. Die Verlegetechnik ist weiterentwickelt worden. Das neue Klicksystem Lockxpress garantiert eine äußerst starke Verriegelungsfestigkeit und eine schnellere Verlegung.


Itec

Stark und verschleißfest, aber trotzdem sehr stilvoll - das ist Itec und zugleich die Botschaft der neuen Kollektion Concept Ultimate. Sie steht für Vinylböden, die insbesondere für große Projekte konzipiert wurden. Die Motive reichen von Klassik und modernes Parkett über moderne Strukturen bis hin zu Gravel, Granito und frischen All-over-Mustern. Die farbliche Auswahl bietet neutrales Grau oder Braun, aber ebenso Farbtöne in Rot, Grün, Orange, Gelb und Blau. Der Boden ist pflegeleicht und ideal für die Verlegung in strapazierten Bereichen, beispielsweise in Alten- und Pflegeheimen, Studentenunterkünften, Altbau- und Neubauwohnungen, Geschäften und Büros. Ein extrem kompakter Rücken sorgt für einen minimalen Restabdruck, und die 0,70 mm dicke Verschleißschicht wurde zusätzlich mit einer Polyurethan-Schicht für eine intensive Nutzung verstärkt. Speziell für Anwendungen im Gesundheitssektor ist Concept Ultimate zusätzlich vor Schimmelpilzen und Bakterien geschützt. Der Boden ist als Rollenware in 2 und 4 m Breite erhältlich.

Ein Überblick über alle Kollektionen, Broschüren, Verlegeanleitungen und viele Informationen zu weiteren interessanten Themen sind auf www.ivcgroup.com verfügbar.
aus FussbodenTechnik 02/15 (Wirtschaft)