ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Holger Steuter, Biederlack

Flexibilität wird immer wichtiger


Greven. Alles in allem sind wir zufrieden mit der vergangenen Saison. Sicher, der Winter war für einen guten Wohndeckenabsatz zu warm, und die Verbraucher geben derzeit ihr Geld lieber für andere Dinge als für Heim- und Haustextilien aus, aber wir stehen trotzdem gut da. Durch Prozessoptimierung und Automation sowie Ressourceneffizienz konnten wir das Vorjahresniveau halten. Und durch vorausschauendes und flexibles Agieren sind wir in der Lage, auf Veränderungen in der Handelsstruktur schnell zu reagieren und gehen gezielt auf die individuellen Bedürfnisse des Handels ein. Wir merken, dass unsere regelmäßigen Anschübe, zum Beispiel durch attraktive Sonderkollektionen, Früchte tragen. Trotz Internethandels und zunehmender Filialisierung bleiben wir also erfolgreich.

Auf das Jahr 2015 blicken wir verhalten optimistisch. Verhalten deshalb, weil die Wirtschaft schwächelt und die Konjunktur nur mit halber Fahrt läuft, aber wichtige positive Anzeichen stimmen uns zuversichtlich: Eine stabile Arbeitsmarktlage, steigende Löhne und Beschäftigung und vor allem das derzeitige niedrige Zinsniveau sorgen für steigende Konsumausgaben.

Optimistisch sind wir, weil wir wissen, was wir dem Handel zu bieten haben: überzeugende Konzepte, gute Preise und hochwertige Produkte made in Germany. Mit limitierten Sonderkollektionen setzen wir zusätzliche Impulse und spüren, dass diese regelmäßigen Anschübe gute Umsätze generieren. Weitere Erfolge erzielen wir mit unserer exklusiven Joop-Kollektion. Wir richten unser Hauptaugenmerk nach wie vor auf unsere vielfältige Kollektion und werden noch effizienter und händlerorientierter kreieren. Mit außergewöhnlichen Neuheiten wie der farbenfrohen Wolldecke "Lana Colour" und der flanellartigen Wohndecke "Scala" konnten wir erfolgreich Akzente setzen, die der Handel braucht und der Endkunde sucht. Aktuell, Stand Dezember, hoffen wir jetzt allerdings erst einmal auf einen richtig kalten Winter.
aus Haustex 01/15 (Wirtschaft)