ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Artigo im Gesundheitszentrum U3 Med, Wien

Healthcare-Designkonzept – vom Boden aus gedacht


Im Gesundheitszentrum U3 Med in Wien können Patienten auf 3.000 m2 unter einem Dach sowohl Diagnose als auch Behandlung in Anspruch nehmen, aber auch mit Vorsorgeangeboten ihre Fitness und Gesundheit fördern. Die Räumlichkeiten beherbergen physikalische, zahnärztliche und internistische Arztpraxen mit Labor sowie Untersuchungsräume für einen Augenarzt.

Bei der Ausstattung ist der helle Kautschukbelag Kayar von Artigo die Basis für eine betont lichte und freundliche Gestaltung nach den Prinzipien von Healing Environment. Mit dem gezielten Einsatz von Farbe, Natur-elementen und einem hellen, puristischen Design ist das U3 Med ein gutes Beispiel für die Realisierung einer solchen, die Genesung fördernden Umgebung in Gesundheitseinrichtungen. Studien belegen die Wirkung des Ambientes auf Patienten und Personal gleichermaßen. Neben den Lichtverhältnissen und der Farbe ist die Wahl der Bodenbeläge entscheidend, um eine Umgebung zu schaffen, die bei den Nutzern der Räume ungesunde Stressfaktoren vermeidet.

In Deutschland werden die Kautschukböden von Artigo durch Objectflor vertrieben. Nach Angaben des Unternehmens greifen Planer und Architekten gerne zu diesen Produkten, wenn es um Healing Environment und moderne Innenarchitektur geht. Die Farbe und Struktur der Qualität Kayar ist ein wichtiger Baustein im Gesamtkonzept, hat sie doch aufgrund von unregelmäßig eingearbeiteten Kokosfasern eine besondere Optik und Textur.
Alle Böden von Artigo orientieren sich an den von Architekten bevorzugten Farben und Grauwerten. Die Pro-Oberflächenvergütung sorgt für einen wirksamen Schutz gegen Verschmutzungen und Verkratzen. Zudem garantiert sie eine einfache, hygienische Reinigung und Pflege.
aus BTH Heimtex 11/14 (Referenz)