ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Sopro Bauchemie GmbH

Sopro Schnellestriche im Überblick


Schnellestriche aus dem Profisortiment der Sopro Bauchemie haben sich seit Jahren auf allen Arten von Terminbaustellen bewährt. Mit ihnen verfügen Planer und Verarbeiter über ein System, das die bauphysikalisch bedingten Wartezeiten bei der Erstellung von Estrichen entscheidend verringert. Welche Produkte zur Verfügung stehen, wie sie wirken und wodurch sie sich unterscheiden - darüber informiert jetzt eine neue Broschüre mit dem Titel Sopro Schnellestriche.

Die schnell erhärtenden Sopro-Estrichbindemittel sowie Sopro Schnellestrichfertigmörtel sind chemisch so aufgebaut, dass das Überschusswasser durch eine kristalline Wasserbindung fest in die Mörtelmatrix eingebunden wird. Auf diese Weise wird innerhalb weniger Stunden die Belegreife und somit die schnelle Nutzung dieses Zementestrichs erreicht. Das Sopro-System an Schnellestrichen reicht von den kunststoffvergüteten Spezialbindemitteln Rapidur B1 und Rapidur B5 über die Trockenfertigmischungen Rapidur M1 und Rapidur M5 bis hin zu dem neuen Fließestrich Rapidur FE. Die neue, 12-seitige Broschüre mit dem Titel Sopro Schnellestriche kann unter www.sopro.com in der Rubrik "Service/Informationsmaterial" herunterladen oder unter Tel.: 0611/1707-0 bestellt werden.
aus FussbodenTechnik 04/12 (Marketing)