ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

PCI

Verlegesystem für Parkett in der Küche


Für das sichere Verlegen von Parkett in der Küche bietet PCI Augsburg ein Verlegesystem mit aufeinander abgestimmten lösemittelfreien Produkten an. Es besteht aus dem Universal-Vorstrich ,VG 2’, der Universal-Spachtelmasse ,USP 32’, dem SMP-Parkettkleber ,PAR 365’ sowie dem selbstklebenden Randdämmstreifen PCI ,Pecitape Silent’ als Ergänzungsprodukt. Alle Produkte sind sehr emissionsarm und nach GEV-Emicode als EC1 Plus bzw. EC1 Plus R eingestuft.

Tragfähiger Untergrund nach DIN 18 356 wird mit dem Universal-Vorstrich vorbehandelt. Optional ist bei Estrichen auf Dämmung am Boden-Wand-Übergang der selbstklebenden Randdämmstreifen PCI Pecitape Silent anzubringen, der dazu beiträgt, Schallbrücken zu vermeiden. Vor dem Aufziehen des Parkettklebers sollte mit der Spachtelmasse eine glatte, ebene Fläche hergestellt werden. Der gebrauchsfertigen SMP-Parkettkleber ist wasserfrei und vermeidet daher ein Quellen des Parketts. ,PAR 365’ eignet sich für das Kleben von Hochkantlamellen-, Massiv-, Mosaik- und Mehrschichtparkett und auch für Exotenhölzer.
aus BTH Heimtex 04/14 (Sortiment)