ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Swiss Bedding Academy

Erfolgreiche Qualifizierung für den Fachhandel


Büron/CH. Mit der Swiss Bedding Academy startete das Schweizer Unternehmen Recitcel Bedding 2012 gemeinsam mit dem TÜV Süd die Ausbildung zum "Qualitätsberater TÜV - Swiss Bedding Academy". Im Februar ging der mittlerweile vierte Ausbildungsgang erfolgreich zu Ende. Zeitgleich konnte bereits der fünfte Lehrgang der Akademie starten, der im November 2014 nach insgesamt 24 Unterrichtseinheiten sowie einem schriftlichen und mündlichen Examen vor der Prüfungs-kommission abgeschlossen wird.

"Die Swiss Bedding Academy hat sich in nur zwei Jahren als anerkannte Institution in der Fortbildungslandschaft des Bettenfachhandels etabliert, knapp 80 Absolventen mit dem Titel Qualitätsberater TÜV - Swiss Bedding Academy ausgebildet und als Dachorganisation das erste Bettenfachgeschäft gemäß DIN EN ISO 9001:2008 in Hamburg im November 2013 zertifiziert", erklärt deren Leiter Frank Cebulla.

Der ganzheitliche und umfassende Ausbildungsanspruch der Akademie soll dem Fachhandel zahlreiche Verkaufshilfen bieten, die im Tagesgeschäft gewinnbringend umgesetzt werden können. Deshalb erfährt die Akademie nach eigenen Angaben national wie international immer größeren Zuspruch.

"Die Ausbildung zum Qualitätsberater TÜV - Swiss Bedding Academy hat sich für meinen teilnehmenden Mitarbeiter, unser Geschäft und unsere Kunden bereits während der Ausbildungsphase ausgezahlt", erläutert etwa Dr. Axel Bargende, Geschäftsführer Kramm Einrichtungshaus Essen. "Gelohnt hat sich die Fortbildung insbesondere deshalb, weil sich die Mitarbeiter im Beratungsgespräch wesentlich sicherer fühlen und die Bedürfnisse des Kunden besser eruieren können. Das wiederum führt dazu, dass wir mit einer hohen Trefferquote für jeden das richtige Schlafsystem oder Bett verkaufen."

Eine erfreuliche Resonanz für Akademie-Leiter Frank Cebulla: "Die Rückmeldungen unserer Partner bestärken uns darin, dass unser Angebot einzigartig und messbar ist. Wir freuen uns sehr, dass wir durch Weiterempfehlungen inzwischen selbst anfängliche Skeptiker als Teilnehmer begrüßen dürfen. Das spornt uns an, wir sind ganz offensichtlich auf dem richtigen Weg!" Die stetig wachsende Teilnehmerzahl von Fachhändlern aus den Niederlanden und der Schweiz unterstreiche ebenfalls den Erfolgskurs der SBA. Die Internationalisierung sei ein weiterer Meilenstein und werde mit großem Engagement vorangetrieben

Die gerade gestarteten Teilnehmer werden in den kommenden Monaten von einem Expertenteam in den Themenschwerpunkten Qualitätsmanagement, Verkaufsmethodik und -psychologie, Gesundheit und Orthopädie sowie Design und Gestaltung geschult. Die Ausbildungsgänge der Akademie waren von Anfang an vollständig ausgebucht. Der kommende sechste Lehrgang startet im Herbst 2014, das Anmeldeverfahren läuft bereits erfolgreich.

Mit der Ausbildung zum "Qualitätsberater TÜV - Swiss Bedding Academy" bietet die Akademie eine zertifizierte Aus- und Weiterbildungsmaßnahme für Mitarbeiter aus dem Bettenfachhandel. Auch eine effiziente System-Zertifizierung von Verkaufsstellen wird exklusiv über die Swiss Bedding Academy vergeben. Die Inhalte der Ausbildung sind nach Angaben der Akademie bewusst markenunabhängig ausgewählt und konzentrieren sich auf die produktunabhängige Qualifikation der Verkäufer.
aus Haustex 04/14 (Marketing)