ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Schlaraffia

Umfangreiche Marketing-Aktion


Bochum. Schlaraffia ist die Traditionsmarke im Schlafensegment. Seit mehr als hundert Jahren steht das Unternehmen mit seiner Produktvielfalt an Matratzen, Unterfederungsmodellen und Betten für erholsamen Schlaf und beständige Qualität. Pünktlich zur imm Cologne 2014 präsentierte Schlaraffia seine erfolgreiche Produktpalette mit der patentierten Geltex inside Technologie in überarbeiteter Form sowie um Taschenfederkernmatratzen ergänzt.

Geltex inside
Im Gegensatz zu herkömmlichen Matratzen aus Kaltschaum, Visko oder Latex ist Geltex inside, eine Kreation aus den Recticel-Laboren, eine einzigartige Materialfusion aus hochelastischem Gel und luftdurchlässigem Schaum. Diese Materialkombination ist nach Firmeninformationen derart sensibel, dass das Körpergewicht immer perfekt verteilt und dadurch kein Druck ausgeübt wird, unabhängig von der Schlafposition. Geltex inside passt sich somit jeder Körperbewegung an, stützt und entlastet gleichzeitig. Auch gewährleistet es durch die neuartige offene Zellstruktur im Mikrobereich eine besonders hohe Atmungsaktivität. In Kombination mit einem effizienten antibakteriellen Schutz in der Matratzenhülle und dem Matratzenkern sorgt diese Klimaregulierung von Geltex inside für hygienisches Wohlbefinden.

Die neue Matratzenkollektion Platin TFK Geltex inside kombiniert den Komfort des Taschenfederkerns mit den Vorzügen von Geltex inside. Diese Matratzen sind horizontal drehbar, das anstrengende Heben zum regelmäßigen Wenden gehört damit der Vergangenheit an. Um die hohe Elastizität und den damit verbunden Liegekomfort der zwei Materialien perfekt in Szene zu setzen, liegt der Fokus auf einem ergonomisch perfekten Aufbau der Matratze: von einer stabilen Unterseite mit innenliegenden Taschenfederkernen, über den stützenden Innenkern bis hin zur druckentlastenden Oberfläche aus Geltex inside.

Die Matratzenkollektion TFK plus kombiniert zwei Schlaraffia Kerntechnologien: bewährten Taschenfederkern mit Bultex-Komfortschaum. Diese gesteckte und nicht verklebte Materialkombination aus leistungsstarken Werkstoffen bietet dem Körper eine hohe Tragkraft über die gesamte Liegefläche und damit der Wirbelsäule höchste Regeneration.

Basic Kollektion
Die sechs Matratzenmodelle der Basic Kollektion bieten bewährte Qualität gepaart mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis und den perfekten Einstieg in die Schlaraffia-Welt. Wählen kann man innerhalb der Basic-Kollektion aus zwei patentierten Schlaraffia-Kerntechnologien: den Basic Modellen mit oder ohne Taschenfederkern. Die punktgenaue Konstruktion der Basic-Modelle erzielen eine sehr gute Körperanpassung, und stehen für Flexibilität und Stabilität in jeder Lage. Ob mit oder ohne Taschenfederkern - in der Vielfalt der Schlaraffia-Basic-Kollektion findet jeder sein ganz persönliches Schlafsystem. Dazu gibt es die passenden Unterfederungsmodelle.

Boxspring-Bettenlinien
Gesunder Schlaf steht für Schlaraffia bei jeder Produktentwicklung im Vordergrund. Aus diesem Grund besitzt auch jedes Schlaraffia Boxspringbett die inneren Werte der Schlaraffia Matratzen und Unterfederungen. Konsequenterweise sind auch die Matratzen der Boxspringbetten seit Anfang des Jahres mit Geltex inside erhältlich. Damit wolle man sich von den anderen Anbietern dieser Betten-Generation abheben, erklärte Marketingleiter Jens Fischer.

Außerdem kündigte Fischer eine umfassende Marketing-Offensive für die Marke Schlaraffia an. Seit dem 24. Februar bis Mitte April bewirbt Recticel die Marke zur besten Sendezeit im Fernsehen. Parallel dazu laufen bundesweit Plakataktionen. Aber auch am POS gibt es Unterstützung: Rund 600 Beratertage sind in diesem Jahr im Handel geplant.
aus Haustex 03/14 (Sortiment)