ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Warema

Raffstoren, die sich selber reinigen


Raffstoren haben heute als moderne Sonnenschutzsysteme an vielen Geschäftsgebäuden und zunehmend auch an Privathäusern einen festen Platz an der Fassade. Sie sind dort aber vielen Verunreinigungen ausgesetzt, beispielsweise Blütenstaub oder Motorabgasen. Hinzu kommt schwer erkennbares Stickoxid (NOX): Als Hauptbestandteil von Smog greift es Aluminiumlamellen an. Die Systeme müssen deshalb in regelmäßigen Abständen gereinigt werden, um langfristig einwandfrei funktionieren zu können und das Erscheinungsbild der Fassade dauerhaft zu erhalten.

Warema gehört mit seinem breiten Portfolio zu den großen Herstellern von Raffstoren und hat sich intensiv mit dem Thema Reinigung beschäftigt. Die Marktheidenfelder setzten auf die neuartige und patentierte Schutzbeschichtung "Reynolux Eco Clean" aus Titanoxid. Sie soll die Selbstreinigung der Lamellen ermöglichen und zur Säuberung der Luft beitragen.

In Verbindung mit Sonnenlicht und Feuchtigkeit wirkt die Beschichtung auf der Lamellenoberseite wie ein Katalysator. An deren Oberfläche bilden durch das UV-Licht freigewordene Elektronen freie Radikale, die organische Substanzen und Smogpartikel zersetzen. Für die Selbstreinigung sorgt dann die extrem glatte und superhydrophile (wasserliebende) Oberfläche, an der die zersetzten Schadstoffe bei Feuchtigkeit einfach abgleiten. Dies ist laut Hersteller schon bei geringen Regenmengen oder morgendlichem Tau möglich.

Der so entstehende permanente Prozess des Abbaus und Abspülens von organischen Substanzen führt zu deutlichen Einsparungen bei der Reinigung und Wartung der Anlagen. Smogpartikel werden schon in der Nähe der beschichteten Lamellen von den freien Radikalen angegriffen und in harmloses Nitrat umgewandelt. Dies führe zu einer deutlichen Verbesserung der Atemluft. 1.000 m2 Raffstoren mit Reynolux Eco Clean würden so viel Smog wie etwa 80 Bäume vernichten, gibt das Unternehmen an.

Warema bietet die neuartige Beschichtung für die gängigsten Lamellentypen und -farben zu einem geringen Mehrpreis an.
aus BTH Heimtex 03/14 (Sortiment)