ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Dr. Murjahn-Förderpreis

Jetzt bewerben


Der Dr. Murjahn-Förderpreis für das Maler- und Lackiererhandwerk startet in die nächste Runde. Er zeichnet Fachbetriebe, Einzelpersonen und Bildungseinrichtungen aus, die durch herausragende Leistungen auf sich aufmerksam gemacht haben und damit wegweisende Impulse für das Malerhandwerk geben. Bewerbungen sind in den Kategorien "Farbe und Gestaltung", "Innovationen/technische Lösungen", "Betriebsführung" sowie "Aus- und Weiterbildung" möglich.

Der Förderpreis, den der geschäftsführende Gesellschafter der Deutsche Amphibolin-Werke (DAW), Dr. Klaus Murjahn, 2011 zur Unterstützung des deutschen Maler- und Lackiererhandwerks ins Leben gerufen hat, ist mit 50.000 EUR dotiert. Partner ist der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz. "Der Preis wird unabhängig davon verliehen, welche Materialien der Maler einsetzt oder mit welchem Hersteller er zusammenarbeitet", erläutert der Vorsitzende des Kuratoriums des Dr. Murjahn-Förderpreises Erich Dietz mit. Er steht interessierten Malern unter Telefon 06154/7 14 84 für Informationen zum Preis zur Verfügung.

Bewerbungen werden bis 31. August 2014 entgegen genommen. Die notwendigen Unterlagen sowie weitere Details gibt es im Internet unter dr-murjahn-foerderpreis.de.
aus BTH Heimtex 03/14 (Marketing)