ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Egger

Einbußen bei Laminatböden


Egger Retail Products hat in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2013/14 (31. Oktober) mit 175 Mio. EUR den Vorjahresumsatz um 7 % verfehlt. Der Rückgang wird mit Überkapazitäten und sehr hohem Preisdruck bei den Laminatböden begründet.

Die Gesamterlöse der Egger-Gruppe, die hauptsächlich Spanplatten produziert, stiegen hingegen um gut 2 % auf 1,1 Mrd. EUR.
aus BTH Heimtex 02/14 (Wirtschaft)