ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Sika

Konzernleitung Technik neu besetzt


Bauchemiehersteller Sika wird ab 1. Januar 2014 einen neuen Technischen Direktor (Chief Technology Officer) in der Konzernleitung haben: Thomas Hasler folgt auf Urs Mäder, der neue Aufgaben in der Sika-Gruppe übernehmen soll.

Der Chemie- und Wirtschaftsingenieur Hasler startete bei Sika 1989 als Chemiker im Bereich elastische Dicht- und Klebstoffe. 1995 wechselte er ins Geschäftssegment Automotive, wo er verschiedene Managementpositionen in Europa und Nordamerika innehatte. Seit drei Jahren ist Thomas Hasler als Head Automotive Global tätig.
aus Parkett Magazin 05/13 (Personalien)