ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Vorwerk

Schulte übernimmt auch Gesamtvertriebsleitung


Nach dem Ausscheiden des stellvertretenden Exportleiters Roberto Martinez Ende August haben die Vorwerk Teppichwerke ihren Vertrieb neu strukturiert. Im Zuge dieser Veränderung hat Johannes Schulte, Vorsitzender der Geschäftsführung, in Personalunion die Gesamtverkaufsleitung übernommen.

Schon seit Juli liegt die Vertriebsleitung Handel und Objekt im Inland bei Jörg-Michael Kogelfranz, der auf eine neue Key Account-Struktur zurückgreifen kann. Für die Betreuung der Auslandsaktivitäten außerhalb der eigenen Niederlassungen wurde Lars Huppertz ebenfalls ab Juli zum Exportdirektor berufen.

Roberto Martinez hat indes die Branche gewechselt. Nach neun Jahren als stellvertretender Exportleiter bei Vorwerk und zehn Jahren in gleicher Position bei Tapetenhersteller A.S. Création verantwortet er zukünftig beim Ahlener Bad- und Duschwannen-Hersteller Kaldewei weltweit die Bereiche Verkauf und Projektgeschäft.
aus BTH Heimtex 09/13 (Personalien)