ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Bauma

Fachmesse für Baumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte


Die vom 23. bis 29. April 2007 in München stattfindende Bauma ist auf dem Gebiet der Bauwirtschaft die größte und wohl bedeutendste Fachmesse der Welt. Sie besteht über 40 Jahre und zeigt jeweils ein vollständiges internationales Angebot im Bereich Baumaschinen, Baufahrzeuge, Baugeräte und Bergbaumaschinen.

Die Bauma ist Drehscheibe für internationale Geschäfte und eine Informationen- und Kontaktmesse, auf der sich Baufachleute aus aller Welt über den neuesten Stand der Technik informieren. Die Messe München stellt 540.000 qm Ausstellungsfläche bereit. An der Veranstaltung 2004 nahmen insgesamt 2.801 Aussteller aus 47 Ländern teil. 50% der Aussteller stammten aus Ländern außerhalb Deutschlands.416.000 Fachbesucher reisten 2004 zur Bauma an, davon waren 29% aus dem Ausland.
aus FussbodenTechnik 01/07 (Wirtschaft)