ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

PCI Augsburg GmbH

BASF hat Erweb von Degussa-Bauchemie abgeschlossen


Die Übernahme des Bauchemie-Geschäfts der Degussa durch die BASF ist am 1. Juli abgeschlossen worden. Zu der Transaktion zählen rund 133 Gesellschaften, darunter Verlegewerkstoffhersteller PCI, Relius Coatings mit Farben und Beschichtungen, Colfirmit (Wärmedämmsysteme), Conica Technik (Industrie- und Sportböden) sowie Woermann Bauchemie (Beton-, Mörtel- und Estrichzusatzmittel) - insgesamt Produktions- und Vertriebsstandorte in über 50 Ländern sowie das Forschungs- und Entwicklungszentrum in Trostberg. Allein in Deutschland werden rund 1.900 Mitarbeiter in diesem Bereich beschäftigt.
aus BTH Heimtex 09/06 (Wirtschaft)