ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Biederlack

Opulente Dessins mit einem Hauch von Luxus


Greven - Es glänzt und glitzert wieder überall. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - Gold und Silber sind längst keine reinen Weihnachtsfarben mehr. Das Modeland Italien macht es uns vor: gold- und silberfarbene Schuhe, Gürtel und Taschen sind ein absolutes Muss. Als erster Deckenhersteller hat Biederlack diesen Trend jetzt bei seinen kuscheligen Wohnaccessoires umgesetzt und bringt eine glänzende Neuheit auf den Markt: Luxuriöse, üppig dessinierte Wohndecken mit eingewebtem Gold- und Silber-Effektgarn.

"Glamour Cotton" heißt das neue Modell aus der exklusiven Produktlinie "Stella". Die hochwertigen Baumwoll-Dralon-Decken sind aus besonders feinen Garnen gewebt und erhalten so ihren weichen, voluminösen Griff und ihre gleichmäßige Oberfläche, auf der Farben und Dessins gut zur Geltung kommen. Die Kombination aus natürlicher Baumwolle und pflegeleichter, strapazierfähiger Dralonfaser sorgt außerdem für eine angenehm wohlige Wärmehaltung.

Das aktuelle Dessinthema der Ranken und Ornamente hat Biederlack in zwei eleganten Farbstellungen umgesetzt: Camel und Perle sowie Granit und Anthrazit jeweils auf cremefarbenem Fond. Eye-catcher ist natürlich das eingewebte Gold- und Silber-Effektgarn, das durch seine besondere Oberfläche zusätzliche Akzente setzt und einen Hauch von Luxus und Glamour versprüht. Die farblich abgestimmten Samtband-Einfassungen mit der markanten Ziernaht runden das harmonische Gesamtbild ab. Der Clou: Die Decken lassen sich wie gewohnt bei 30 Grad im Schonwaschgang waschen.

Ebenfalls neu ist das Modell "Fancy Cotton". Die beiden unifarbenen Baumwoll-Dralon-Decken gehören auch zur Produktlinie "Stella" und werden durch ihre extravagante, 14 cm breite Einfassung zum Blickfang. Die cremefarbene Decke ist mit einer glänzenden, goldenen Einfassung versehen, die anthrazitfarbene Decke mit einer Baumwoll-Satin-Einfassung mit elegantem Paisley-Muster.

Mit seinen neuesten opulenten Kreationen beweist Biederlack eine hohe Innovationsfreude. Die Orientierung an aktuellen Trends der Einrichtungs- und Modebranche führt immer wieder zu außergewöhnlichen Wohndecken, die durch ausgefallene Dessins, besondere Webarten oder neuartige Qualitäten Maßstäbe setzen. Nachdem die Grevener zur vergangenen Heimtextil die neuen, aussagekräftigen Farben Traube, Portwein und Poseidon entwickelt haben, sind sie nun Vorreiter durch die Verarbeitung von Gold- und Silber-Effektgarn.
aus Haustex 03/07 (Sortiment)