ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Warema

Markisen per Handy steuern


Aufgrund ihrer leichten, kompakten Bauart und einer sehr schlanken Kassette von nur 10 cm Höhe und 18 cm Tiefe lässt sich die neue, elegante Terrassenmarkise von Warema unauffällig in die Hausfassade integrieren. Eine neuartige Konstruktion und ein spezielles Fertigungsverfahren schaffen bei der neuen Markisenvariante 550 zusätzliche Stabilität, trotz des besonders geringen Gewichts der aus Aluminium gefertigten Technik. Lieferbar ist die maßgefertigte Kassettenmarkise bis zu einer Anlagenbreite von 450 cm und 250 cm Ausladung. Die Gelenkarme, lackiert in RAL 9016 und 9006, können mit fünfzehn Kassettenfarben kombiniert werden. Zudem stehen alle Stoffe der umfassenden Tuchkollektion von Warema zur Auswahl, optional mit Tenara-Faden aus Teflon konfektioniert, oder mit Klebenaht. Die Montage von Modell 550 erfolgt schnell und einfach mittels zweier Konsolen. Zielgruppe der neuen Markise sind insbesondere Kunden, die eine preisgünstige, geschlossene Anlage für kleine Flächen suchen.

Für die Beleuchtung von Freiflächen hat Warema eine kleine, problemlos an die Markise anzubringende Lichtquelle entwickelt, die auch in das firmeneigene Funkkonzept eingebunden werden kann. Mit nur 30 mm Aufbauhöhe liefern 60 LED Lichtpunke in 1 m Schienenbreite Helligkeit. Die LEDs sollen mit ca. 50.000 Betriebsstunden deutlich langlebiger und sparsamer sein als bisherige Halogenlösungen.

In Kooperation mit Siemens wurde die Möglichkeit geschaffen, alle motorisierten Sonnenschutzprodukte von Warema mittels geeigneter DECT-Telefone der Marke Gigaset über das Funksystem EWFS Gigaset Home Control zu bedienen - von Rollläden und Markisen bis zu Wintergartenbeschattungen. Ein Tastendruck auf dem Gigaset Schnurlostelefon löst einen Bedienbefehl aus, den EWFS Gigaset Home Control an den jeweiligen EWFS Empfänger sendet. Die Installation erfolgt per Plug & Play und erfordert keine weiteren Verkabelungen. Auch die Nachrüstung mit EWFS-Komponenten ist möglich.
aus BTH Heimtex 04/07 (Sortiment)