ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Bau

Viel Neues auf der Münchner Bau 07


Europas größte Baustoffmesse rund um Industrie-, Objekt-, Wohnungs- und Innenausbau ist so gut wie ausgebucht; rund 2.000 Aussteller aus etwa 40 Ländern werden im Januar 2007 auf dem Münchner Messegelände erwartet. Thematische Schwerpunkte sind Bauen im Bestand, energieeffizientes Bauen, Gebäudesteuerung sowie Funktion & Design sowie "intelligente" Fassaden. Architekturpreise werden für Erstentwürfe junger Architekten verliehen (1:1-Preis "Das erste Haus"); der Wettbewerb "Ästhetik und Konstruktion" prämiert Arbeiten, die sich durch fortschrittliche Details innerhalb eines herausragenden Gesamtentwurfs auszeichnen. Neu: ein Award für Architekturstudenten.

Im Jahr 2007 darf der Besucher auf einige Neuerungen und Premieren gespannt sein:
- Die Sonderschau "Material Skills" bietet einen historischen Überblick über die Entwicklungen von Materialien und wirft und einen Blick in die Zukunft.
- Keramik hautnah erleben die Besucher auf dem fünf Meter breiten Boulevard in der Keramikhalle. Alle dort angesiedelten Aussteller können einen Entwurf zu einem Steh-, Sitz- oder Liegeobjekt abgeben; die Jury wählt die besten acht aus.
- Das Baumaterial Naturstein erhält in Halle A4 erstmals einen eigenen Ausstellungsbereich mit rund 2.500 qm Fläche. In einer Sonderausstellung zeigt der Deutsche Natursteinverband preisgekrönte Projekte.
- Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung organisiert den europäischen Kongress "Energieeffizientes Bauen".
- Neu auf der Bau ist das Thema Aufzüge und Fahrtreppen auf einer Sonderfläche in Halle C1.
- Der Archi-Students Creative Awards des Internet-Portals Archi-Students.org wird erstmals im Rahmen der Bau 2007 verliehen, im Rahmen eines Kongresses für Architekturstudenten.


Bau 2007

Charakteristik: Internationale Fachmesse für Baustoffe, Bausysteme und Bauerneuerung
Zielgruppe: international tätige Planer, Architekten und Projektentwickler, Bauhandwerker, Bauunternehmer und Baustoffhändler
Termin: 15. bis 20. Januar 2007
Zeiten: Mo-Fr 9 bis 18 Uhr; Sa 9 bis 17 Uhr
Ort: Neue Messe München
Eintrittspreise:
- Tageskarte 25 EUR (21 EUR im Online-Vorverkauf)
- Zwei-Tageskarte für zwei beliebige Tage 34 EUR (30 EUR im Online-Vorverkauf)
- Dauerkarte 48 EUR (44 EUR im Online-Vorverkauf)
- Schüler und Studenten 14 EUR (nur vor Ort)
- Gruppen ab 10 Personen 17 EUR pro Person (nur vor Ort)

Information: Messe München GmbH
Tel.: 089 / 949-11308
Fax: 089 / 949-11309
info@bau-muenchen.de
aus BTH Heimtex 06/06 (Wirtschaft)