ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

FHR-Wissensforum an den Start gegangen

Weiterbildung für mehr Erfolg


Der FHR will Kompetenz und Qualifikation der Mitarbeiter seiner 580 Anschlusshäuser fördern. Dazu hat die Fachhandelskooperation unlängst ihr neues Wissensforum in Harthausen an den Start gebracht.

Bereits seit vielen Jahren bietet die Verbundgruppe ihren Mitgliedern umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten an. Mit der Einrichtung eines modernen Schulungsgebäudes konnten nun die Rahmenbedingungen optimiert werden. In den klimatisierten, mit professioneller Technik ausgestatteten Räumlichkeiten vermitteln erfahrene Referenten ihr fundiertes Wissen und Können in praxisnahen Seminar-Einheiten. Die Inhalte sind auf die Branche zugeschnitten und richten sich an Unternehmer, Führungskräfte sowie Mitarbeiter in Verkauf und Handwerk.

Die Themen des FHR-Schulungsprogramms 2010/2011 sind weit gefächert. Ein Schwerpunkt ist der Block "Verkauf und Beratung", zu dem klassisches Verkaufstraining genauso gehört wie "Mitarbeiterführung und -motivation", "Warenpräsentation Qualitätsmarken", "Hinweispflichten beim Verkauf von Bodenbelägen" und Warenkunden zu den wichtigsten Produktgruppen Bodenbeläge, Parkett, Tapete, Gardine und Sonnenschutz. Dazu kommen Seminare zur Vertiefung der Beratungskompetenz, etwa Farbspsychologie und Farbwirkungen, Farbenlehre in der Geschichte oder der Feng Shui-Wohnberater.

Ein zweiter Schwerpunkt ist "Technik und Handwerk" mit Kursen zu Parkettverlegung sowie dekorativer und industrieller Bodenbeschichtung.

Eine Besonderheit im Programm sind die Lehrgänge zum "Geprüften Bauleiter Fußbodentechnik", "Deutschen Meister Handwerk" und zur Aufnahme in die Parkett-Gilde des FHR.

Dem Referentenstamm des FHR gehören an:
- Dipl.-Volkswirt Kurt Reichelt, Geschäftsführender Gesellschafter des FHR,
- Eberhard Schübel, Raumausstattermeister, Parkettlegermeister, ö.b.v. Sachverständiger (BSR) und Textilbetriebswirt,
- Dr. Jörg Billhardt, Dipl.-Business Feng Shui Berater,
- Thomas Kürner, Marketingbeauftragter FHR,
- Dipl.-Textilingenieur Hans Jerke,
- Dieter Gödecke, Raumausstattermeister, ö.b.v. Sachverständiger (BSR) mit Spezialgebiet Sicht- und Sonnenschutz
- Jan-Stefan Rohde, Marketingbeauftragter FHR.

Über die Kurse in Harthausen hinaus führt der FHR als besonderen Service auch individuelle Schulungen bei Mitgliedern vor Ort durch. Diese umfassen Motivationstraining, Fußbodentechnik und Warenkunde, Farbspsychologie und Farbwirkungen sowie Feng Shui Wohn- und Geschäftshausanalysen und den beliebten Feng Shui-Kundenabenden.

Außerdem veranstaltet die Kooperation für ihre Anschlusshäuser Arbeits-, Marketing- und Erfagruppen, die den direkten Austausch mit Kollegenbetrieben ermöglichen.

Die Räumlichkeiten in Harthausen können auch von Lieferanten aus der Industrie und Großhändlern für Schulungen genutzt werden. Reservierungen, auf Wunsch inklusive Catering, werden nach Verfügbarkeit berücksichtigt.

Weitere Informationen zum Seminarprogramm und zu den Modalitäten der Seminare:
Sara Ivanisevic,
Tel: 06344-95 33 12, E-Mail: sara.ivanisevic@fhr-verbund.de
Dr. Jörg Billhardt,
Tel: 06344-9 43 29 68, E-Mail: j.billhardt@fhr-verbund.de

Weitere Informationen zu den Erfa-Gruppen:
Esther Reichelt,
Tel: 06344-95 33 70, E-Mail: e.reichelt@fhr-verbund.de
aus BTH Heimtex 10/09 (Marketing)