ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

EK/servicegroup eG

EK-Servicegroup mit weniger Umsatz, aber stabilem Ergebnis


Die EK-Servicegroup (Bielefeld) meldet für 2005 einen Zentralumsatz von 1,4 Mrd. EUR, das bedeutet einen deutlichen Rückgang gegenüber dem Vorjahreserlös von 1,5 Mrd. EUR.Einbußen mussten die Geschäftsfelder Hobby sowie Bauen/Heimwerken und Eisenwaren hinnehmen. Die Ertragslage habe sich dennoch "sehr zufriedenstellend" entwickelt, teilte der Vorstand mit. Das Leistungsvolumen lag mit 27,3 Mio. EUR im Verhältnis zum Umsatz nahezu auf dem Niveau des Vorjahres. Die Eigenkapitalquote konnte 2005 um 1% auf 27,7 % zur Bilanzsumme verbessert werden. Das Eigenkapital finanziert das Anlagevermögen und darüber hinaus die Vorräte und Teile der Forderungen.
aus BTH Heimtex 05/06 (Wirtschaft)