ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Bostik Findley

Vlies-Fix


Der Handwerker steht unter Wettbewerbsdruck - besonders in Ostdeutschland. Hier beobachtet Andreas Brem, Bostik-Findley-Verkaufsberater für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, einen Trend in Richtung preiswerter Arbeitsmaterialien. Bostik-Findley stellt sich als Lieferant für Kleb- und Dichtstoffe im Boden/ Wand/ Decke-Bereich darauf ein. "In unserem Sortiment muss für jeden Geldbeutel etwas dabei sein."

Weniger Laminat als vielmehr PVC-, CV-Beläge und Linoleum kommen in den neuen Bundesländern auf den Boden. Renovierungen haben den Neubau deutlich an den Rand gedrängt. Bostik, seit seiner Fusion mit Elf Aquitaine auf dem Weg zum Vollsortimenter, wobei die Bereiche der verschiedenen Bauhilfsstoffe klar getrennt bleiben, stellte dazu auf der Comfortex in Leipzig drei Produkte in den Vordergrund.

Soll es trotzdem etwas in Holz sein, schwört Bostik auf seinen Nibofloor PK Elastic, einen gebrauchsfertigen Kleber für Parkett und Laminat, der kein Holzquellen verursacht und auch nach der Durchhärtung den Holzbewegungen nachgibt. Für den textilen Anspruch steht Bostik's Best bereit. Dieses emissionsarme, besonders streichfähige Multifunktionsprodukt eignet sich für Kunststoffbeläge, Linoleum, Gummibeläge bis 2,5 mm Dicke, Nadelfilz und Teppichböden. Je nach Bodenbelag muss eine Ablüftezeit bis zu 60 Minuten beachtet werden.

Für besonders wirtschaftlich und zukunftsträchtig hält Andreas Brem das Bostik-Produkt Vlies-Fix. Der neue Verlegestoff für Beläge mit Vlies-Rücken kann sogar auf PVC-Beläge oder gespachtelte Flächen aufgetragen werden. Beides findet sich in ostdeutschen Wohnungen häufig. Das eigentlich Besondere an dem Kleber ist die rückstandslose Wiederaufnehmbarkeit des Bodenbelages. Ohne mechanische Beschädigung des Untergrundes lässt sich der verlegte Belag wieder abziehen. Ein neue Vlies-Rücken kann dann problemlos in das vorhandene Kleberbett eingepasst werden. Bei starker Verschmutzung wird einfach mit Vlies-Fix nachgerollt. Und will man die alte Klebschicht entfernen, geht auch das ohne Schwierigkeit, denn sie ist wasserlöslich.
aus BTH Heimtex 10/01 (Sortiment)