ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Bau

BAU 2007 fast ausgebucht


Rund ein Jahr vor Messebeginn ist die BAU 2007 nahezu ausgebucht. Vom 15. bis 20. Januar 2007 werden auf Europas größter Baustoffmesse rund 2.000 Aussteller aus 40 Ländern innovative Produkte, Techniken und Systeme präsentieren. Die BAU belegt damit das komplette Gelände der Neuen Messe München: 180.000 qm in 16 Messehallen. Deutlich mehr Standfläche wurde vor allem in den Produktbereichen Bauchemie und Bodenbeläge gebucht. Die Bauchemie-Hersteller werden im kommenden Jahr auf 15.000 qm Fläche in den Hallen A4 und A5 ausstellen. Die Produzenten von Parkett, Laminat-, Linoleum-, PVC-, Kautschuk- und Korkböden hat die Messe München auf ebenso großer Fläche in den Hallen B5 und B6 zusammengefasst. Etwa 90% der Aussteller waren schon auf der vergangenen BAU dabei.
aus FussbodenTechnik 01/06 (Wirtschaft)