ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Sika AG

Sika übernimmt Sucoflex


Sika übernimmt die auf Bauwerksabdichtungen spezialisierte Geschäftseinheit Sucoflex von Huber+Suhner. Nach der Vertragsunterzeichnung wird der definitive Abschluss der Transaktion im ersten Halbjahr erwartet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Sika wird den Standort in Pfäffikon beibehalten und übernimmt alle 39 Mitarbeiter. Die Geschäftseinheit Sucoflex in Pfäffikon/ZH erzielte 2004 einen Umsatz von rund 21 Mio. CHF. Sie produziert und vertreibt Produkte für Bauwerksabdichtungen.
aus FussbodenTechnik 01/06 (Wirtschaft)