ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Vorwerk & Co. Teppichwerke GmbH & Co. KG

Deutscher Allergie- und Asthmabund empfiehlt Vorwerk


Der Deutsche Allergie- und Asthmabund (DAAB) spricht erstmals offizielle Empfehlungen für Produkte aus, die die Feinstaubbelastung der Raumluft besonders wirkungsvoll reduzieren. Mit einem vom DAAB unterstützten Signet können künftig die empfohlenen Produkte im Handel und in Produktinformationen für Verbraucher deutlich gekennzeichnet werden. Neben dem Logo des DAAB enthält das neue Kombi-Signet auch die Zertifikate "Für Allergiker geeignet" des TÜV-Nord, sowie das GUI-Prüfzeichen "Reduziert wirkungsvoll Feinstaub in der Raumluft". Voraussetzung für eine Empfehlung durch den DAAB sind umfangreiche Prüfungen der Produkte auf allergen- und schadstofffreie Materialien durch den TÜV-Nord. Zudem ist eine gründliche Analyse des produktspezifischen Feinstaubbindeverhaltens durch die Gesellschaft für Umwelt und Innenraumanalytik (GUI) erforderlich. Als erster Teppichbodenhersteller haben die Vorwerk Teppichwerke aus Hameln diese Empfehlung des DAAB erhalten.

Die Produktion von umwelt- und gesundheitsgerechten Produkten ist bei Vorwerk schon länger ein zentrales Thema. Bereits seit 1997 werden Vorwerk Teppichböden vom TÜV mit dem Zertifikat "Für Allergiker geeignet" ausgezeichnet. Dabei prüft der TÜV Vorwerk Teppichböden auf schädliche Emissionen leicht flüchtiger, organischer Bestandteile, sowie auf Bakterizide, Fungizide, Insektizide und andere biologische und chemische Schadstoffbelastungen.
aus FussbodenTechnik 03/06 (Sortiment)