ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

E.F.P.

Clic-Verlegesystem optimiert


Laminatbodenhersteller E.F.P. hat sein leimlos verlegbares Clic-Verlegesystem optimiert. Wesentliche Neuerung ist der speziell für diesen Belagstyp entwickelte Träger, der sich durch besonders hohe Rohdichte, feste Mittelschicht, verbessertes Quellverhalten und daraus resultierende Feuchtebeständigkeit sowie Dimensionsstabilität auszeichnet.

Die erhöhte Rohdichte garantiert ausgezeichnete Druckfestigkeit bei Punktbelastung, zum Beispiel durch Möbelfüße, die feste Mittelschicht sorgt für ein stabiles Nut- und Federprofil.

Weitere Vorteile ergeben sich aus dem überarbeiteten Profil, dessen Besonderheit eine zusätzliche Feder ist. Die Österreicher verweisen hier auf den "hervorragenden Fugenschluss" und die "enorme Zugfestigkeit": "Tests zeigen, wie fest die Paneele durch das Clic-Profil verbunden sind: Die Zugfestigkeit der verriegelten Verbindung liegt wesentlich höher als bei bisher eingesetzten Klick-Profilen." Vor allem in Bereichen mit starker Beanspruchung garantiere das neue Nut-Feder-Profil "optimale horizontale Steifigkeit".

Der Boden lasse sich mit dem neuen Mechanismus leicht verlegen, rastet spür- und hörbar ein und weise keinen Höhenversatz durch doppelte Passung auf. Eine Verleimung für die 100%ige Versiegelung gegen Feuchtigkeit ist möglich.

Das neue Clic-Profil ist zum Patent angemeldet. Auf entsprechend ausgestattete Böden gibt E.F.P. 10 Jahre-Garantie für die Abriebfestigkeit der Dekorschicht - einschließlich des Kantenbereichs - Lichtechtheit und die Unempfindlichkeit gegenüber bleibenden Flecken.
aus BTH Heimtex 01/01 (Sortiment)