ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Objectfloor

Für die kreative Shopgestaltung prädestiniert


Designbeläge sind für die Shopgestaltung prädestiniert: Vielfältig in den Verlegemöglichkeiten, hoch strapazierfähig und leicht zu pflegen empfehlen sie sich besonders für stark frequentierte Verkaufszonen. Mit Expona Art & Design bietet Objectflor eine speziell für diesen Einsatzbereich entwickelte Kollektion mit Stein-, Holz- und Metalldekoren in breiter Auswahl. Mit den authentischen Reproduktionen von klassischen Steinen wie Marmor oder Travertin, modernen Betonoptiken, edlen wie rustikalen Hölzern und verschiedensten Metallen - insgesamt 101 Varianten - lassen sich Verkaufsräume effektvoll gestalten.

Nicht nur in der Optik, auch in der Technik verkörpert Expona Art & Design höchsten Standard. Die gesamte Kollektion ist werksseitig mit einer Polyurethan-Beschichtung versehen, die Zeit- und Kostenersparnisse bringt, da auf eine Einpflege verzichtet werden kann und zudem die Unterhaltsreinigung erleichtert wird.

Die 3 mm starken Heterogen-Beläge sind in der Beanspruchungsklasse EN 685 in die Gruppen 23/34/43 eingestuft und in fünf Standardformaten erhältlich:
- 30,5 x 30,5 cm,
- 30,5 x 61 cm,
- 45,7 x 45,7 cm,
- 45,7 x 91,4 cm und
- 15,2 x 91,4 cm.

Die Kombination verschiedener Motive, Fliesen und Planken ermöglicht individuelles Bodendesign; gestalterische Ergänzung sind fertige Bordüren, Ecksteine und Tozzettos (Schlüsselsteine) sowie Akzentstreifen in verschiedenen Farben; weiterer Spielraum ergibt sich durch maßgefertigte per Wasserstrahl zugeschnittene Bordüren, Intarsien oder Kundenlogos, die verlegefertig geliefert werden. Damit lassen sich etwa Flächen abgrenzen, betonen oder Wegeführungen markieren. Die Serviceleistungen von Objectflor umfassen hier über die CAD-Planung incl. Mengenermittlung hinaus auch individuellen Materialzuschnitt sowie technische Beratung.
aus BTH Heimtex 04/02 (Sortiment)