ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Mapei GmbH DE

Mapei: 2002 mit Umsatzrekord


Die italienische Mapei-Gruppe hat 2002 einen neuen Umsatzrekord erreicht, der nach eigener Einschätzung über 900 Mio. EUR liegt. 5 % davon investiert der Bauchemie-Riese in Forschung und Entwicklung. Insgesamt umfasst das Mapei-Produktionsvolumen täglich 9.000 Tonnen - bei etwa 500 Einzelprodukten. Weltweit sind in 40 Mapei-Tochterunternehmen derzeit rund 3.000 Mitarbeiter beschäftigt. Der 1992 gegründete deutsche Ableger hat 130 Mitarbeiter. Geschäftsführer der deutschen Mapei-Tochter ist Hans-Dieter Albreit.
aus Parkett Magazin 01/03 (Wirtschaft)