ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Biederlack setzt Standards im Wohn- und Schlafdeckensortiment

Inspirationen in Design und Qualität

GREVEN - Der Name Biederlack steht seit 1887 für höchste Qualität sowie Designkompetenz "Made in Germany". 2003 präsentiert das traditionsreiche, weltweit operierende Unternehme das wohl umfangreichste Decken-Sortiment am Markt.

Das Besondere: Biederlack-Produkte sind bekannt dafür, den Bogen von der reinen Schlafdecke bis zum modernen Wohnaccessoire zu spannen und dem Nutzer somit Raum für vielseitige Einsatzmöglichkeiten zu geben. Sowohl Baumwoll/Dralon-Mischungen als auch Acryl- und Naturhaar-Decken sowie Plaids in aktuellen Dessinierungen bilden eine vielfältige und abverkaufsstarke Produktpalette - nicht nur für die kommende Herbst- und Wintersaison.

Auffallend in der aktuellen Kollektion ist die Neuentwicklung der Produktgruppe "Stella". Diese Baumwoll/Dralon-Decken zeichnen sich durch eine herausragende Qualität aus, die erreicht wird durch eine extrem aufwändige Verarbeitung sowie durch die Verwendung besonders feiner Garne. Das Ergebnis ist eine Wohndecke mit ausgeprägt gleichmäßiger Oberfläche, ausdrucksstarkem Glanz und sehr voluminösem Griff. Außerdem bietet Biederlack "Stella", abgestimmt auf die gängigen Handelspreislagen, in einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis an. Diese Faktoren, kombiniert mit einer einzigartigen Farbigkeit, machen die neue Produktgruppe zu einem besonderen Highlight in dem umfassenden Biederlack-Sortiment. Grundsätzlich spielt die Materialkombination Baumwolle/Dralon im Markt eine große Rolle, weshalb das Grevener Unternehmen in diesen Sektor einen besonderen Akzent gelegt hat. Mit einer große Vielfalt hinsichtlich Farben, Jacquard-Dessins und Konfektionsvarianten in unterschiedlichen Preislagen trägt der Deckenhersteller der steigenden Nachfrage nach hoher Qualität zu einem fairen Preis angemessen Rechnung. Das facettenreiche Sortiment bietet für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel das geeignete Produkt. Dabei gelingt es dem Hersteller stets, aktuelle Trends in Dessinierungen aufzugreifen und so weiter zu entwickeln, dass sie eine lange Gültigkeit bewahren.

Die aktuelle Produktpalette von Biederlack wird komplettiert durch pflegeleichte Acryl-Decken, zum Beispiel aus Mikrofaser, und ein breites Spektrum an Naturhaar-Decken, welches von der 100 Prozent Kaschmir-Edelhaardecke über Kamelhaardecken bis zur Lammwolldecke reicht. Ergänzt wird das umfangreiche Sortiment durch ein Plaid-Programm, wobei neben den klassischen reinen Lambswool-Plaids und Acryl-Plaids erstmals auch Baumwoll/Acryl-Plaids angeboten werden. Für umfassende Informationen zur vielseitigen Produktpallette und den verschiedenen Qualitäten sowie deren Herstellungsweise empfiehlt sich ein Blick in den aktuellen Biederlack-Katalog "Inspirations 2003".
aus Haustex 07/03 (Sortiment)