ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Altro

Ratgeber über Hygiene und Rutschsicherheit


Die Bedeutung von Rutschsicherheit und Hygiene am Arbeitsplatz ist nicht zu unterschätzen: 50 % aller schweren Verletzungen, die dort entstehen, beruhen auf Unfällen durch Stolpern, Rutschen oder Stürzen. Keime und Krankheitserreger können sich in feuchter Umgebung alle 20 Minuten verdoppeln.

Fakten, Informationen und Ratschläge für Rutschsicherheit und Hygiene am Arbeitsplatz hat Altro in einem neuen, umfangreichen Ratgeber zusammengefasst. Darin umreißt der Weltmarktführer bei Sicherheitsbelägen und hygienischen Wandverkleidungen die Gefahren von Unfällen und Hygieneproblemen, nennt relevante Einflussfaktoren und verborgene Risiken. Die durchgehend bebilderte Broschüre erläutert anhand der geltenden Vorschriften, wie Arbeitsstätten einzurichten sind, damit die gesetzlichen Anforderungen erfüllt werden. "Schließlich führen saubere und sichere Betriebsabläufe zu höherer Produktivität und schützen nicht zuletzt auch vor haftungsrechtlichen Ansprüchen", argumentiert Altro.

Der Ratgeber belässt es aber nicht nur bei der Analyse, sondern spricht auch die praktische Ausstattung von Arbeitsräumen an: So empfiehlt der Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure (BVLK) für Wand- und Bodenbeläge am Arbeitsplatz möglichst fugenfreie, elastische, rutschsichere Einbauten, die leicht zu reinigen und bakterienhemmend sind sowie der Schimmel- und Kondenswasserbildung vorbeugen.

Zur Verhütung von Arbeitsunfällen wurden die Inhalte parallel mit den Verantwortlichen der Berufsgenossenschaften abgestimmt. Die Aufsichtbeamten empfehlen, dass ein Belag eben, sicher begehbar und leicht zu reinigen ist. Daher ist es laut BG ratsam, Bodenbeläge und Wandverkleidungen einzubauen, die möglichst geringe Fugenanteile aufweisen.

Die Broschüre kann kostenlos bei Altro angefordert werden unter service@altro.de.
aus BTH Heimtex 03/09 (Marketing)