ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Gardinia

Sockelleisten mit Stecksystem


Gardinia hat sein Sockelleisten-Programm erweitert: Zu den Neuheiten zählt die universelle Steckleiste "City Line" und das Verlegesytem "Clipmaster". Die Hartschaum-Sockelleiste City Line besteht aus besonders leichtem Material in aktuellen Laminatfarben, ist äußerst flexibel und universell einsetzbar. Dank des Stecksystems City Clip mit umfangreichen Zubehör ist das unsichtbare Verlegen unproblematisch. Die Sockelleiste ist wiederabnehmbar und zudem nassraumgeeignet. Auch die folierte Steck-Sockelleiste Siena wird mit City Clip verlegt. Das aktuelle Programm enthält neue auf Laminatböden abgestimmte Dekore. Bei der Befestigungstechnik City Clip stören keine Schrauben oder Abschlusskappen die Optik der verlegten Sockelleisten. Durch die patentierte Steckbefestigung City Clip haben sie einen sicheren, unsichtbaren und dauerhaften Halt auch nach mehrfacher Demontage. Die ovale Schraubenöffnung erlaubt ein exaktes Positionieren der Metallclips auch bei Bodenunebenheiten. Und dank der Metallausführung ist auch ein mehrfaches Nachjustieren kein Problem. Es besteht keine Bruchgefahr wie bei Kunststoffclips.

Ebenfalls neu ist das Gardinia-Verlegesystem Clipmaster. Es hält auch bei extreme Wand- und Bodenunebenheiten und ist für 48 mm sowie 60mm Clip-Sockelleisten geeignet. In Verbindung mit der formschönen Clipsockelleiste Promaster besteht die ideale Möglichkeit zur unsichtbaren Kabelverlegung.
aus FussbodenTechnik 05/05 (Sortiment)