ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com
Project Floors

Pajarito

Handwerksgerechte Laser-Messtechnik


Laser-Messgeräte können gerade bei Aufmaß- und Winkelberechnungen eine deutliche Arbeitserleichterung bieten. Voraussetzung für einen effizienten Baustelleneinsatz ist allerdings, dass die Bedienung kein Ingenieurstudium erfordert und der Preis in einem realistischen Verhältnis zur Zeitersparnis steht. An diesen Vorgaben orientieren sich die neuen Linienlaser von Pajarito.

Der selbstnivellierende Crossliner projiziert auf Knopfdruck eine horizontale und eine vertikale Linie an Boden, Decke oder Wand - wobei sich im Schnittpunkt automatisch ein exakter rechter Winkel bildet. Das Gerät liefert damit sekundenschnell exakte Bezugslinien für die Verlegung von textilen oder keramischen Fliesen, PVC-Designbelägen und Parkett. Die vertikale Linie und der rechte Winkel lassen sich beliebig verschieben, ohne die fixierte Höhe zu verändern. Ein Pendel-Block-System fixiert die Laseraufhängung und schützt das Gerät beim Transport. Die Lieferung erfolgt im Koffer mit Laserlicht-Brille und Universal-Halterung.

Ebenso einfach lassen sich rechte Winkel mit dem Laser-2-Square abtragen: den Positionierfuß auf den Standpunkt des Winkels stellen und die exakten Winkellinien antragen. Umständliches Hantieren mit Holzlatten oder die komplizierte Arbeit mit teuren Rotationslasern entfällt. Die Messgenauigkeit beträgt +/- 3 mm auf 10 m bei einem Arbeitsbereich von 5 bis 10 m - auf ähnliche Werte kommt auch der Crossliner. Für beide Laser ist als Zubehör ein professionelles Stativ aus hochwertigen Aluminium-Profilen erhältlich.
aus FussbodenTechnik 01/02 (Sortiment)