ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com
Project Floors

Osbe Parket

Elastilon - mehr als nur eine Parkett-Unterlage

Nicht vollflächig geklebt und dennoch eine nahezu fugenlose Oberfläche - möglich wird dies mit dem in Holland schon länger im Markt eingeführten Verlegesystem Elastilon von Osbe Parket aus Eindhoven. Elastilon ist eine bleibend elastische und federnde Unterlage für Parkett mit hervorragenden thermischen und akustischen Eigenschaften. Besonderes Merkmal ist eine auf der Oberseite angebrachte Klebeschicht, die die darauf verlegten Parkettstäbe und Dielen unter Zugspannung hält und damit Fugenbildung weitgehend ausschließt.

Mit der Elastilon-Unterlage wird das Verlegen eines Parkettbodens deutlich erleichtert. Ohne Klebstoffauftrag oder Nageln - auch ohne Klick-Verbindung - können nach Angaben des holländischen Anbieters Zeitersparnisse von über 50 % erzielt werden.

Kürzere Verlegezeiten und keine Wartezeiten nach abgeschlossener Verlegung machen das System für den Objektbereich interessant. Vorteile bietet Elastilon auch für Umwelt- und Arbeitschutz: Das Produkt gilt als frei von flüchtigen Stoffen. Die Klebefläche ist nach Aussage des Herstellers absolut sauber und hinterlässt keine Verschmutzungen.

Elastilon wird seit 1993 - zuerst in Holland, zunehmend auch weltweit - eingesetzt. Viele Referenzobjekte aus dem privaten und dem Objektbereich bestätigen die technische Zuverlässigkeit. Das System hat sich auch in Mehrzweckhallen bewährt, in denen auf das elastische Verhalten von Böden Wert gelegt wird. Abnehmer sind in Holland die Parkettleger, auf Exportmärkten sucht Osbe die Verbindung zu Parkettherstellern.

Elastilon - eine Idee aus der Verlegepraxis

Osbe Parket wurde 1963 als Holzhandel in Eindhoven gegründet, der Handel nach und nach in das Geschäft integriert. Heute stehen Parketthandel mit etwa 8.000 qm/Jahr und Parkettverlegung im Vordergrund. Neben Junckers-Parkett - Osbe war der erste holländische Importeur - zählen Importe aus Amerika, Frankreich, Russland und Singapur zu den Umsatzträgern. Das Osbe-Angebot: Massivparkett in Dicken von 19 und 22 mm, Breiten von 13 und 14 cm und Längen von 40 cm bis hin zu 200 cm. Aus Dänemark kommt Buche, aus Frankreich Eiche, Buche und Merbau, aus Amerika Eiche, Ahorn, Kirsche, Walnuss, Esche und Hickory.

Das seit einigen Jahren angebotene Elastilon-System entstand aus Praxiserfahrungen: Geschäftsführer Frederik van Bers ärgerte sich über unzureichende Unterlagen und kam auf die Idee, Holz und eine elastische Unterlage dauerhaft zu verbinden, ohne dass Feuchteeinflüsse diese Verbindung stören. Prototyp war ein Blumenübertopf aus aneinandergefügten, auf Elastilon geklebten Holzstäben. Das System ist in Europa und in den USA patentiert und wird zunehmend vom Handwerk eingesetzt. Große Zuwachssprünge gab es vor allem in Holland, nachdem dort das Verbot lösemittelhaltiger Klebstoffe wirksam wurde.

Elastilon

Rollenbreite: 1 m
Rollenlänge: 50 lfm, Lieferbar in den Stärken 3 mm, 5 mm, 10 mm und 15 mm
Dicke der Kleberschicht: 0,15 mm
aus Parkett Magazin 06/02 (Sortiment)