ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Ardex

Renovierungsspachtel für alle Fälle


Der neue Renovierungsspachtel Arduplast R 1 von Ardex kombiniert die Vorteile eines Dispersionsspachtels mit der raschen Trocknung eines pulverförmigen Schnellspachtels. Das Produkt eignet sich zum Glätten und Spachteln von Wand- und Deckenflächen im Renovierungs- und Neubaubereich. Selbst Risse, tiefe Löcher, Schlitze und Fugen bei Gipskarton und anderen Bauplatten können mit dem universellen Material gefüllt werden.

Beim Anmischen wird der Gebindeinhalt von 25 kg Pulver mit 12,5 l Wasser zu einer geschmeidigen Masse gerührt. Die Verarbeitungszeit beträgt 30 Minuten. In einem Arbeitsgang können Schichtdicken bis 10 mm aufgetragen werden.

Arduplast haftet auf allen gängigen Untergründen - laut Hersteller sogar meist ohne Grundierung. Dank des Ardurapid-Effektes ist die Trocknung nach einem Tag so weit fortgeschritten, dass Streich- und Tapezierarbeiten ausgeführt oder Kunstharzputze aufgetragen werden können.
aus Parkett Magazin 06/02 (Sortiment)