ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Irisette-Quartett

Lukrative Verkaufsförderungsaktion


Friesenheim - Passend zu Beginn der neuen "Bettwarensaison" präsentiert das Irisette-Quartett dem Bettenfachhandel eine interessante verkaufsfördernde Aktion unter dem Namen "Irisette Dreams" und dem Ziel, den Fachhandel bei seiner Endverbraucherwerbung zu unterstützen und ihm gleichzeitig lukrative Geschäfte zu ermöglichen.

Das Irisette-Quartett entwickelte deshalb das Verkaufsprospekt Irisette Dreams mit interessanten und vielfältigen Faser- und Daunendecken mit entsprechenden Kissen und Nackenstützkissen sowie darauf abgestimmte Matratzen und Lattenroste einer neuen Generation, die dem Endkunden optimalen und hochwertigen Schlafkomfort bieten.

Der Flyer "Irisette Dreams" wird jedem Fachhandelsgeschäft in der gewünschten Auflage zur Verfügung gestellt, um damit eine Beilagenwerbung in der örtlichen Tagespresse oder ähnlichen Flächen deckenden Medien zu schalten. Begleitend zur Irisette Dreams-Aktion wurden Werbematerialien wie Fahnen, Poster und Aufkleber erstellt, die als Dekorationen für Ladenlokale bei jedem der Irisette-Quartett-Partner angefordert werden können. Der Bettenfachhandel wurde bereits im August durch ein Mailing über die Aktion informiert. "Die Resonanz des Fachhandels ist bisher sehr positiv, so dass wir beschlossen haben, die Aktion noch bis Anfang 2007 fortzusetzen", freut sich Thomas Bußkamp, Geschäftsführer der Badenia Bettcomfort.

Mit Irisette Dreams bietet das Irisette-Quartett - bestehend aus den Firmen Badenia Bettcomfort, OBB Oberbadische Bettfedernfabrik, Schultz Schlafkultur und H. Schulenburg - dem Fachhandel eine verkaufsstarke Aktion und dem Endverbraucher hochwertigen Schlafkomfort, der seinesgleichen sucht. Obendrein hält das Irisette-Quartett ein weiteres Bonbon für den Fachhandel bereit: Die erfolgreiche Schlummerbären-Aktion, die bereits im Januar auf der Heimtextil 2006 vorgestellt wurde, läuft unterdessen parallel zur Irisette Dreams-Aktion noch bis zum Jahresende weiter.
aus Haustex 09/06 (Marketing)